Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Graphocephala fennahi

Graphocephala fennahi

296 5

Ramona Osche


Free Mitglied, Stadthagen

Graphocephala fennahi

Ich find sie wirklich hübsch, diese kleinen (etwa 8mm großen) Rhododendronzikaden.
Kritik erbeten.

Kommentare 5

  • Ramona Osche 8. Juli 2008, 22:36

    Danke für Eure Anmerkungen.
    Der Kopf ist das große rundliche etwas mit dem Auge, auf der rechten Seite des Bildes *g*
    Das Tier ist ein recht frischer Einwanderer und auf eben Rhododendren spezialisiert. Es sind auch etwas bläulichere Exemplare darunter, aber die wollten sich nicht zeigen, vielleicht hab ich die Tage da nochmal Glück.
    Ja, es ist geblitzt, es war wolkig und windig, da gings gar nicht anders.
    Qualität wäre mit anderer Ausrüstung sicherlich auch besser, aber mit meiner alten Finepix S 5500 und einer inzwischen ziemlich lädierten Nahlinse ist das so schon noch okay.
    Jedenfalls hab ich einen echten Narren an den winzigen, knallig bunten Tierchen gefunden (die sind echt so... man sieht eigentlich direkt, dass sie nicht von hier sind ;-)) Ihre Heimat ist Nordamerika.
    LG Ramona
  • Lars.Richter 8. Juli 2008, 21:54

    Was ist das denn für ein Tier?
    auf jedenfall super abgelichtet!
    was mir auffällt ist das die Qualität nicht so gut ist!
    allerdings ist das bei fast jeder Nahaufnahme.

    LG Lars
  • Agnes Schindler 8. Juli 2008, 21:09

    oh ist die nett. ich weiß zwar nicht so recht wo der kopf ist aber die farben find ich herrlich. wo du nur immer diese exoten findest :-))).
    lg agnes
  • Achim Hasse 8. Juli 2008, 21:09

    Ja - das Grün knallt ganz schön, passt aber noch finde ich. Den Blitz hast du gut im Griff gehabt - wenn es denn geblitzt ist - einen Tick zu hart auf den Punkt vielleicht - aber nach hinten verliert sich die Helligkeit ganz wunderbar.
    Achim
  • Lleizar S. 8. Juli 2008, 18:16

    Rhododendren hab ich einige im Garten, die hab ich aber noch nie gesehen,
    mir gefällts, auch wenn mir die Farben ein wenig zu satt erscheinen.