Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Grand Canyon zwischen Regen und Gewitter

Grand Canyon zwischen Regen und Gewitter

2.689 17

Fredi Gyger


Premium (World), Küttigen

Grand Canyon zwischen Regen und Gewitter

analog, Minolta 7000
Scan von einem Dia, kein EBV

Im Sommer 1988 fahren wir mit dem Auto an den North Rim des Grand Canyon. Leider ist das Wetter miserabel, es regnet in Strömen, man sieht beinahe nichts und das Hinuntersteigen ist bei diesem Wetter auch nicht gerade die beste Idee.... So entscheiden wir uns spontan an den South Rim zu fahren. Gegen Abend treffen wir da ein. Der Regen hat aufgehört und die Sonne bricht durch. Der Anblick war einfach sensationell! Kurz darauf hat sich der Himmel bereits wieder verdunkelt und es begann zu gewittern und regnen.
Alleine für diese Anblick hat sich der Weite Weg (nicht Luftlinie...) gelohnt!

Im selben Sommer, aber an der Ostküste:

Where the streets have names
Where the streets have names
Fredi Gyger

Kommentare 17