Grab von Frank , 2

Grab von Frank , 2

2.518 21

cosylinchen


kostenloses Benutzerkonto, NRW

Grab von Frank , 2

Nachdem das Grab mir und Freunden überhaupt nicht gefallen hat,
habe ich es heute morgen mit meiner Mam umdekoriert.

Kommentare 21

  • Rekiina 2. April 2013, 18:45

    Mit dem Tode eines Menschen verliert man vieles -
    aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.
  • Anoli 2. April 2013, 10:41

    *
    Mein tiefes Beileid....
  • M W Photo 3. März 2013, 8:47

    Alles Gute von mir. Viel Kraft und Trost.

    Mit lieben Grüssen
    Martin
  • Astrid Wiezorek 28. Februar 2013, 15:03

    Unser herzliches Beileid.
    *
  • Karen Goerttler 28. Februar 2013, 9:55

    Helga, so sieht Franks letzte Ruhestätte sehr schön aus.
    Auch von mir ein dicker Knuddler.

    GLG Karen
  • Roger R Rabbit 27. Februar 2013, 22:44

    Super gemacht. Hoffentlich können einigen Pflanzen aus den Schalen überleben und auf das Grab mit übernommen werden!
    Lg Roger
  • Rheinhexe 27. Februar 2013, 22:23

    *Helgamalknuddel*
  • Jeanette Atherton 27. Februar 2013, 19:25

    Gefällt mir sehr gut so, hast du schön gemacht Helga!
  • Hannelore Ehrich 27. Februar 2013, 19:07

    Und die Fotofreunde sind auch mit drauf. Schöön.
  • † Ingrid Sihler 27. Februar 2013, 17:54

    Ja, liebe Helga, so sieht es wirklich wunderschön aus,
    ein letzter so schwerer Weg, da ist es gut, wenn man
    seine Trauer nicht verdrängt und ganz einfach weint
    um den liebsten Menschen, den man verloren hat ...

    lass Dich umarmen ...
    Ingrid
  • H J S 27. Februar 2013, 17:50

    Ich weiß nicht recht was ich schreiben soll. Mir fehlen da die Worte.

    ich denk an Dich und knuddel dich virtuell
  • Thomas R 27. Februar 2013, 17:46

    Helga, schön sieht es aus und weine ruhig wenn dir danach ist. Bei mir hat es bisher immer geholfen und ich habe mich nie dafür geschämt.
    Jetzt bekommst du noch einen dicken Knuddler von mit.

    GLG Thomas
  • Claus Anders 27. Februar 2013, 17:43

    Viel besser als gestern, als wir beide nachmittags nochmal bei ihm waren.

    Ich finde das großartig, wie du damit umgehst ...

    Lass deinen Gefühlen freien Lauf, das befreit und hilft los zu lassen. Du hast nun einen anderen Weg vor dir, er wird dir hoffentlich viele schöne Momente bescheren, auch wenn du die im Moment nicht sehen kannst ....

    Grüß mir bitte auch den " weissen Charmeur ".

    Ich habe mich gestern ein wenig in ihn verguckt :-)

    Ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder.

    glg vom Claus, der sehr stolz auf dich ist.

  • Die Paten 27. Februar 2013, 17:42

    *
  • Andreas Ge 27. Februar 2013, 17:41

    @helga
    lass sie raus - die tränen,
    auch das ist wichtig.
    der mensch hat ein ventil, gut das du es nutzt!
    das schlimmste ist, wenn man alles in sich hineinfrisst!