Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
140 28

Christel Kessler


Pro Mitglied, Schwalbach

Gottesanbeterin

Die Gottesanbeterin (Mantis religiosa) ist Insekt des Jahres 2017.
Dieses Jahr habe ich sie erstmals selbst gefunden, während ich sie sonst nur von Fotos kannte. Nur mit gutem Auge kann man ihre schöne Gestalt im grünen Gras, wo sie gut getarnt ist, entdecken.
Im Orchideengebiet habe ich dieses Exemplar gesehen und schon oft auf unserer Bergehalde danach Ausschau gehalten, weil ich weiß, dass es auch dort welche gibt. Sie haben dort ideale Lebensbedingungen (Margerrasen, Südhang, Wärme und viele Grashüpfer sowie Ödlandschrecken.

Kommentare 27

Schlagwörter

Informationen

Sektionen
Ordner Insekten
Klicks 140
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 700D
Objektiv TAMRON 16-300mm F/3.5-6.3 Di II VC PZD B016
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 300.0 mm
ISO 640