Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Der Westzipfler


Pro Mitglied, . . . aus dem Maasland

Good luck, Mr. President!

~ aus aktuellem Anlass ~

Hoffen wir mal, dass er seinen Job besser macht als sein(e) Vorgänger!

,.-)))

Kommentare 36

  • Arnd U. B. 27. Januar 2009, 11:09

    Die Hoffnungen teile ich auch! LG Arnd
  • Priska Zehentner 22. Januar 2009, 18:45

    ...und auch ich schließe mich diesen Hoffnungen und Wünschen an. Danke für diese tolle Idee, Markus!
    Liebe Grüße
    Priska
  • Helga Und Manfred Wolters 22. Januar 2009, 12:19

    in der tat:

    er tritt ein schweres erbe an.

    zur bewältigung dieser erblast hat er die "besten des landes" um sich versammelt.

    mit bezug auf die heutige pressemitteilung: hat er doch schon einen guten anfang gemacht!

    meine guten wünsche sollen ihn und seine "mannschaft" begleiten.

    dir ein großes kompliment zur idee und zur gekonnten umsetzung.

    glg von uns,
    manfred
  • håggard 22. Januar 2009, 8:13

    Dem kann ich nur zustimmen.
    Tolle Präsentation!!!
  • Mannus Mann 21. Januar 2009, 18:04

    Ja, wünschen wir es ihm...und uns.
    Gruss, Manno.
  • Klaus Zeddel 21. Januar 2009, 17:23

    Ich glaube, er kann jedes Glück gebrauchen -das Land wurde ja sowas von herabgewirtschaftet. Ich schließe mich allen Wünschen an und hoffe vor allem auf eine Beendigung dieser unseligen Kriege.
    LG Klaus
  • Petra Z 21. Januar 2009, 8:05

    Diesen Hoffnungen und Wünsche schliesse ich mich aus vollem Herzen an!
    LG
    Petra
  • Bernd Schmidt2 21. Januar 2009, 0:50

    Abwarten.........er regiert ja nicht alleine.
    LG Bernd
  • Gisa S. 21. Januar 2009, 0:49

    Eine herrliche und schoene Idee,die ich unterstuetze!
    Ohne politisch zu sein,ist Obama ein Hoffnungstraeger,der seinen Job sicher besser machen wird,als der scheidende Praesident...dessen Namen ich eigentlich nicht mehr aussprechen moechte.
    Sehen wir deine positive Intention,die hinter deiner schoenen Idee steckt....
    alles Gute,Mr. President :-)
    LG
    Gisa
  • Anette St. 20. Januar 2009, 19:31

    Auch ich schließe mich den guten Wünschen an und hoffe auf eine gute Zeit für den neuen Präsidenten und die Welt!
    Gruß Anette
  • Allegrina 20. Januar 2009, 18:21

    Mein größter Wunsch wäre, dass es unter seiner Hand keine neuen Kriege gäbe!
    LG Ruth
  • Mathias.W 20. Januar 2009, 18:09

    Super Idee,gefällt mir !
    lg Mathias
  • Anla 20. Januar 2009, 17:44

    Fein !
    Ich schließe mich den guten Wünschen an !!!
    Gruß Anla
  • Günni 20. Januar 2009, 16:27

    Markus, du sprichst mir aus der Seele! Hoffe, dass es jetzt auf Erden wieder etwas friedlicher wird.....
    LG Günni
  • Thomas.T. 20. Januar 2009, 16:15

    gute Bildidee!

    Er hat natürlich einen ziemlich monumentalen Job vor sich, die innenpolitischen Versäumnisse seines Vorgängers wieder zu reparieren. Andererseits ist es unwahrscheinlich, daß er seinen Kram zuhause schlechter als sein Vorgänger machen wird - allein das ist schon eine Verbesserung.

    Sein Kabinett ist wohl auch mit einiger Anerkennung aufgenommen worden, er scheint recht qualifizierte Leute zu haben. Und da er nicht unter der Fuchtel von Leuten wie Cheney, Perle, Wolfowitz et al stehen dürfte, sind einige positive Erwartungen nicht unbegründet. Man soll nichts übertreiben, ich erwarte auch einige neue Hiobsbotschaften in seinen ersten Tagen im Job, aber insgesamt erscheint ein leicht positiver Ausblick IMO gerechtfertigt.

    Allerdings sollte man eines nicht vergessen: Er ist -wie alle seine Vorgänger- Präsident der USA und hat sich lt. seiner Stellenbeschreibung einzig und allein um das Wohlergehen der USA zu kümmern. Alles andere fällt unter die Kategorie "ferner liefen".