Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.094 9

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Goldrush !

Der Goldrausch in Neuseeland ist zwar vorbei, und er war durchaus mit dem berühmten Goldrausch am Yukon in Alaska vergleichbar. Aber noch heute wird nach Gold gesucht. Sowohl in größerem Maßstab als auch im Kleinen. Dieser Mann meinte, er könne einigermaßen davon leben und es sei so einfach. Er leitet das Wasser eines Rinnsales über sein selbstgebautes Sieb (eine Plastikrutsche) und das Gold bleibt einfach hängen. Eine billige und effektive Methode Gold zu schürfen - man muß es nurnoch einsammeln.
Gesehen zwischen McCracken's Rest und Riverton, Neuseeland (die genaue Stelle verrate ich natürlich nicht ;-)
Panorama aus 4 Einzelbildern mit PanoramaFactory und Photoshop zusammengesetzt.
Nikon Coolpix 995
Brennweite: 38mm
Unser Neuseeland-Reisebericht: http://www.nzphoto.net/index_d.htm
Auf diesem Bild ist auch der Goldstaub zu erkennen:

Goldrausch...
Goldrausch...
Dirk Frantzen

Kommentare 9

  • Christian - Wagner 26. April 2003, 22:03

    Gut dokumentiert

    Gruss

    Christian aus Luxemburg
  • Michael Schnoor 21. April 2003, 10:10

    Stark, ein Panorama mal mit Lebewesen. Das Bild und deine Erklärung finde ich klasse.
    Die tiefere Perspektive des kleinen Fotos finde ich aber noch besser, da die Menschen besser rüber kommen. Gruß Michael
  • Engelbert Mecke 20. April 2003, 23:50

    Super!!!
  • Dirk Frantzen 15. März 2003, 21:29

    @alle: freue mich, daß Euch das Bild gefällt.
    @Robert: wann? wo? wie?
    @Ralf: freue mich über das Lob :-))
    @Marc: selber :-))
  • Marc Schlueter 15. März 2003, 16:07

    Bei Deinen Panos denk ich immer: Bastard!
    :-)
  • Ralf E. Ulrich 14. März 2003, 23:37

    Whow, mich beeindruckt dies mehr als manche Panos mit Landschaftstotalen. Panos mit Action sind wirklich der Hammer. Dies ist wirklich Klasse.

    Habe endlich auch einen Blick auf Deine Homepage geworfen. Lohnt sich, werde mir dafür mal mehr Zeit nehmen.

    Ralf
  • Robert Bauer 14. März 2003, 22:02

    Ich find's gelungen. Hast du gut gemacht!! Bekommst einen nugget dafür. *ggg* - VGR
  • Dirk Frantzen 14. März 2003, 21:13

    @Christoph: zuerst mal in PanoramaFactory zusammengefügt. Tatsächlich hat man dann "Geister", da die beiden Personen genau auf der Schnittstelle sind. Dann in PS mit dem Klonstempel aus einem der Einzelbilder die Personen im Panorama überstempelt. So, daß alles zusammenpaßt.
    Das ist alles. Außerdem haben sich die Beiden nur wenig bewegt. Die Frau hatte auf einem Bild den Kopf zur anderen Seite gedreht.
  • Christoph Schleiss 14. März 2003, 21:07

    hmmm... ein Panoram mit was Beweglichem??? wie hast du das angestell? zuerst die Personen in einem Bild, und mit den restlichen 3 die Umgebung drumrum??? oder wie???
    Ansonsten wieder ein schönes Pano mit Interesantem Text, was es zu einer wunderbaren Doku macht.
    Gruss Christoph