Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Goldrausch im Weinviertel

Goldrausch im Weinviertel

383 2

Michael Stadt


Free Mitglied, Hanfthal

Goldrausch im Weinviertel

Ich habe wieder einmal am Skalieren und Nachschärfen geübt. Mit dem Ergebnis bin ich diesmal einigermaßen zufrieden. Man erkenn auch feine Strukturen am Horizont. Die Details des Hauses sind gut erkennbar und das unscharf maskieren hat keine störenden Ränder hinterlassen. Der Weg ist das Ziel, welches ich sicher noch nicht erreicht habe :-)
Achja, das Bild wurde am 30.10.2005 vom Kreuzberg in Falkenstein (Weinviertel/Niederösterreich) aufgenommen. Die Farbenpracht der herbstlichen Weingärten hat mich richtiggehend erschlagen.
Ich hoffe, es gefällt.
Für weitere Tipps bezüglich verlustfreiem Skalieren und Nachschärfen wäre ich dankbar.
Danke auch an dieser Stelle an Sigrun Fischer !

Kommentare 2

  • Christiane Ginster 28. Dezember 2005, 17:18

    Die Farbvielfalt und der Detailreichtum ist super! Den Bildaufbau mag ich auch. Klasse!

    LG Christiane
  • Lydia S. 27. Dezember 2005, 23:07

    Diesen Standpunkt kenn ich gar nicht... ja, das war ein Leuchten heuer - überwältigend!

    Wofür benötigst du Skalieren bei der Bearbeitung?
    lg.
    lydia