Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.020 5

Detlef Ocepek


Pro Mitglied, Moers

Kommentare 5

  • Detlef Ocepek 27. April 2008, 20:34

    @Sir Hoogle,
    in diesem Fall ist es ein HDR, ich habe die Sternchen aber auch bei normalen Langzeitbelichtungen allerdings immer bei meinem 12-24mm 4.0 Objektiv von Pentax.
    Zur Spiegelung muß ich sagen, mehr ging nicht, da die Positionslichter wirklich bis an die Uferkante gingen.
    Gruß
    Detlef
  • Sir Hoggle 27. April 2008, 19:46

    sind die sternchen durch ein dri entstanden? bei normaler langzeitbelichtung sollten solche sterne nicht auftreten. wie auch immer; hier kommen sie bestens zur geltung.
    zum pic: die farben sind sehr ausgewogen und treten in der blauen stunde gekonnt hervor. besonders angetan bin ich von den positionslichtern des turmes.
    einzig haette ich unten bei der spiegelung der positionslichter noch versucht, den standort dahingehend zu aendern, dass nach den lichtern noch etwas freiraum zu erkennen waere.
  • Detlef Ocepek 26. April 2008, 19:54

    @Michael,
    ohne Sternfilter aufgenommen. Die Sternchen habe ich fast bei allen Nachtaufnahmen.
    Gruß
    Detlef
  • Michael Utech 26. April 2008, 11:05

    Hier kommen die interessanten Farben der MVA gut raus, schön ruhige Spiegelung im Kanal passt ebenfalls. Die Sternchen an den Lampen sind ja enorm hier, war das ein Sternfilter oder macht dein Objektiv die abgeblendet von alleine? ;-)
    Gruß, Michael
  • Dirk Herrmann 25. April 2008, 10:39

    Besser gehts nicht würd ich sagen
    wirklich schön