Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
245 10

Angela Sp.


World Mitglied, dem Vogtland

Glück wäre....

wenn man in diesem Falle ein großes Tele hätte !


http://www.youtube.com/watch?v=DF2TgeOFCbs

Kommentare 10

  • model nudio 20. Juli 2012, 20:24

    wenn das mal nicht in den Rücken geht ;-))
    Orthopädisch halte ich diese Stellung für höchst bedenklich!

    mit einem Augenzwinkern
    Ph
  • Joa Maurer 20. Juli 2012, 20:08

    ... wenn wir etwas näher zusammen wohnen würden und wir könnten mal auf Motivjagd gehen .:-)

    Ich weiß nicht was Du willst, das Foto ist 1a. Es gibt nichts zu meckern.

    Es grüßt Dich herzlich mit
    vlg
    joa
  • keims-ukas 20. Juli 2012, 18:56

    Ein gutes Makro tut es auch. Fein getroffen, auf steinigen Boden. Mir gefällt es.
    LG, Uwe!
  • Bernhard Kuhlmann 20. Juli 2012, 18:35

    Es ist auch so sehenswert !
    Toll was die für verrenkungen machen !
    Gruß bernd
  • Fotomama 20. Juli 2012, 18:20

    Also falls das BIld nicht schon eine Ausschnittvergrößerung ist, finde ich, es gibt nix zu meckern. Klar: du hast die zwei Tiere nicht formatfüllend drauf. Dafür hast du einen "Akt" in einer tollen Umgebung. Der steinige Untergrund sieht doch prima aus und die Bodenwelle, hinter der es grün wird, bildet eine tolle Grenze. Dahinter sieht man noch unscharf den Hintergrund.
    Ich habe das Gefühl, ich befinde mich mitten in einer Fantasy-Szene. Denn durch das Licht oder die Bearbeitung wirkt die Szene irgendwie irreal. Solche Farben ist man von Libellen gar nicht gewöhnt... Waren die so oder ist das deine Bearbeitung? Wie auch immer: mir gefällts.
    Gruß, Fotomama
  • Mafidi 20. Juli 2012, 17:54

    Oh ja, dieses Gfühl kenne ich sehr gut - hätte ich doch jetzt ein tolles Tele... - aber auch so kann sich dein Foto sehen lassen - eine ineressante Szene in guter Qualität.
    LG Marion
  • Beat Götschmann 20. Juli 2012, 17:20

    Angela was solls, das Bild ist doch toll geworden. Mit den grossen schweren Teles wartet man oft stundenlang und dann, dann ist die Brennweite zu lang. Es wird immer situativ so sein das man denkt das falsche Objektiv drauf zu haben:-))
    Wünsch dir einen guten Start ins Wochenende.
    lg beat
  • Mario Haase Fotos 20. Juli 2012, 17:03

    Alles kann und muß man nicht haben. Meistens habe ich das falsche Objektiv an der Kamera, wenn es um Schnappschüsse geht.
    Was machen die Beiden denn da ?
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende.
    LG Mario
  • Monsieur M 20. Juli 2012, 16:45

    Ach ne?! Ich denke, es heißt doch immer, es käme in solchen Fällen nicht auf die Größe an *duw+
    LG Harry
  • alberto16-menuder 20. Juli 2012, 16:42

    super come sempre ciao

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Tamron AF 18-270mm f/3.5-6.3 Di II VC LD Aspherical [IF] Macro
Blende 11
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 270.0 mm
ISO 160