Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
476 12

Lisa162


Pro Mitglied, Bad Ems

Gloe-Lampen

...damit man weiss, was man da anschaut! :-)
In Maastricht

Kommentare 12

  • Wolfgang P94 11. August 2009, 19:46

    Das hat schon musealen Charakter! Gut gesehen!
    LG
    Wolfgang
  • Rheinbild 10. August 2009, 22:55

    Langsam, das gilt ja so alles erstmal nur in der EU. Jede Menge Leute kaufen die "alten" Typen fleißig weiter im außereuropäischen Ausland.
    Hat sich was mit Museum.
    Ist so ähnlich wie Feinstaubplaketten in Köln und Leichtölverheizende Frachter auf dem Rhein. Plakativ aber Nutzlos. Leider...
  • Petra K... 10. August 2009, 21:51

    Klasse! Fast schon museal! Gibts bei uns in keinem dieser Einkaufstempel! LG, Petra
  • Klaus-Günter Albrecht 10. August 2009, 21:13

    Zur Erinnerung??
    LG Klaus
  • Thomas Bartruff 10. August 2009, 18:14

    +++
    Gruß Thomas
  • H.Dachs 10. August 2009, 15:34

    Die Gloe-Lampen sterben aber bald aus.
    Es lebe die Energiegloelampe.
    Schön gesehen, Lisa.
    Liebe Grüße Hans
  • Rheinbild 10. August 2009, 15:13

    @Kitty, damit wirst du wahrscheinlich nicht viel Anfangen können. Das könnte eine 400 Volt Halogen Metalldampflampe sein, so um die 1000-2000 Watt, mit E40 Gewinde.
  • lettenbuck 10. August 2009, 10:55

    ausgezeichnet lisa...gefällt mir das bunte glühbirnensammelsurium...lg
  • Wilfried Münster 10. August 2009, 9:17

    einfach stark! ;O))
  • Kitty Goerner 10. August 2009, 8:21

    heißt das wirklich in niederländisch so?? Das ist eine witzige Sprache!
    Ich möchte bitte die aufrecht hängende langgezogene Leuchtflasche. Danke.
    LG, kitty
  • Georg Lehnhardt 10. August 2009, 7:47

    ganz herrlich
    die Multi~Kulti~Lampenversammlung

    LG Georg
  • Rheinbild 10. August 2009, 7:44

    Ganz eindeutig ein wohlsortiertes Fachgeschäft. Sowas sucht man heute oft vergebens. Zuerst dachte ich es wäre der kleine Laden in Köln,Nähe Neumarkt, aber die Sprache passte dann doch nicht:-)
    Gut mit dem vorhandenen Licht gemacht.

    LG
    Rheinbild