Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Globe City Studio

Globe City Studio

1.368 1

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Globe City Studio

Ursprünglich als 360-Grad-Kino "Panorama Berlin" gebaut, wurde das kugelförmige Gebäude am Breitscheidplatz zunächst als Discothek genutzt. 1997 wurde es zu einem Fernsehstudio umgebaut, das auf 280 m² Grundfläche 95 Zuschauern von Live-Sendungen Platz bot. Von Januar 1998 bis Juni 2007 hielt hier Sabine Christiansen ihren Polit-Talk ab, danach moderierte Frank Plasberg bis Oktober 2009 hier jede zweite Sendung "hart aber fair".

Analogfoto von 2004, perspektivisch korrigiert

Kommentare 1