[glasgow - stop, we are watching you!]

[glasgow - stop, we are watching you!]

6.324 69

A N S I C H T E N


Premium (Pro), Freiburg

[glasgow - stop, we are watching you!]

City centre murals, Glasgow, October 2016.

Dieses Wandbild ist eines in einer großen Anzahl / Reihe von tollen Wandbildern in Glasgow. Die Stadt beauftragt Straßenkünstler damit, die Wände zu bemalen, es gibt sogar eine Karte, die einen an den wichtigsten ca. 20 Bildern vorbei führt.
Wenn man überlegt, dass wir in Freiburg gerade wegen eines Wandbildes den Denkmalschutz aufgerüttelt haben, dann kann man nur konstatieren, dass die Schotten erfreulich anders sind.
Die Backsteine im Bild sind gemalt!

Das Foto war im Voting, danke an Otto Homolka für den Vorschlag.

Danke allen, die sich kritisch mit dem Bild auseinander gesetzt haben. Ich war von einer noch größeren Ablehnung ausgegangen, von daher freuen mich die 103 PROs.

Ich bin in der Tat nicht so doof, dass mir die Schwächen des Fotos nicht entgangen wären, einige Kritikpunkte sind sicher der Tatsache geschuldet, dass die Kritsierenden die enge Gasse nicht kennen, in der sich das Bild befindet, man bräuchte schon ein starkes Weitwinkelobjektiv, um viel mehr des Hauses und der schäbigen Umgebung abzubilden.
Ob man Bilder / Gemälde einfach abfotografieren darf? Das muss wohl jeder für sich entscheiden, mir wäre nicht klar, warum nicht (auch Tiere darf ich fotografieren, obwohl wir alle wissen, wie ein eichhörnchen aussieht),. Es ist trotz allem nicht der Picasso, den man 1:1 kopiert, es geht hier um ein Motiv, in dem sich ein Bild befindet und ja, dieses Bild hat handwerkliche Schwächen, deshalb habe ich selbst es auch nicht vorgeschlagen.
Die Diskussion um Rahmen und Logos ist ermüdend und sinnlos, wenn ich das Bild gezielt für ein Voting einstelle (oder einen Wettbewerb), dann würde ich beides weglassen.

Ich danke all denen, die das Votingbild zum Anlass genommen haben, andere Bilder aus meinem Portfolio anzuschauen und konstruktiv zu kommentieren, das wollte ich erreichen und von daher hat sich das Voting gelohnt!

Kommentare 68

  • Fotoburger 25. Februar 2018, 23:03

    Das Foto hatte ich noch gar nicht gesehen. Klasse Liebe Grüße Michael
  • lophoto.uwl 15. März 2017, 14:53

    starkes foto.
  • Rainer Hamburg 19. November 2016, 10:41

    Toll fotografiert .. jetzt wird das Haus nicht abgerissen .. (: .. !!
  • Andreas Grzib 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    Aus meiner Sicht gab es hier schon den Versuch, nicht nur das Wandbild abzufotografieren, sondern es in den Kontext zu seinem Umfeld zu setzen. Dieser Versuch ist allerdings missglückt. Das Umfeld hätte eine stärkere Betonung erfahren müssen (oben und unten) und ganz klar hätte das Bild mehr Sorgfalt in der Bea benötigt (stürzende Linien). Somit leider nur c
  • crapp 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    Die fotografische Leistung bschränkt sich auf die Dokumentation. Die eigentliche leistung wurde durch den Maler erbracht.
  • Jörg Klüber 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    +
  • Heiko Hoffmann 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    +
  • Frau Ke 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    das Graffiti wäre auch nicht pro.
  • Folke Olesen 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    Graffity wäre PRO, Foto nicht.
  • Maud Morell 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    PRO
  • Alberto Riotta 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    p
  • Ganzschoenscharf 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    C
  • DeVo 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    c
  • Andreas Beier 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    p
  • DennyB. 10. November 2016, 13:07 Voting-Anmerkung

    c