26.913 37

Zina Heg


Premium (Complete)

Kommentare 38

  • P. Weber 10. März 2020, 8:49

    Die dezentrale Perspektive hat was ... ein Motiv, in das man sich erst reinsehen muss!!! fein auch die Tonung!!
    LG Petra
  • Peter F. 1. März 2020, 6:54

    Wow, interessante Perspektive und tolle Darstellung in diesem Ton. Klasse.
    LG Peter
  • Gelo Charro 18. Februar 2020, 11:42

    Arte y geometría, con muy buena iluminación!!!!!
    Saludos
  • Silvia Bachar 17. Februar 2020, 12:50

    Durch deine subtile Bearbeitung fällt das zeitweise etwas Schwerfällige und Massive im Innern von Kirchen total weg!
    Toll gemacht, Liebs Grüessli, Silvia
  • Jörg Maschke 15. Februar 2020, 11:36

    Schöne Tonung und gut ins Bild gesetzt!
    LG, Joerg
  • juergi-p 14. Februar 2020, 16:29

    Ganz toll aufgenommen dieses architektonische Meisterwerk von anno dazumal. Die SW-Bearbeitung mit der zarten Tonung und den weichen Kontrasten passt wunderbar dazu.
    vg von juergi
  • Mark_AB 14. Februar 2020, 11:34

    Ich bin immer wieder fasziniert, wie du locker "aus der Hand" diese tolle Qualität hinbekommst. Ganz stark!
    LG Markus
  • wkbilder 14. Februar 2020, 9:42

    sehr gute bildgestaltung, lg peter
  • Sabine Junge 13. Februar 2020, 23:37

    Klasse! In toller Perspektive hast du das sakrale Gewölbe fotografiert... auch die Sepia-Tonung passt hier richtig gut!
    LG Sabine
  • k.els 13. Februar 2020, 21:34

    Eine tolle Detailaufnahme sehr gut in sw
    vg Katja
  • Jürgen Divina 13. Februar 2020, 20:05

    Gepflegt gerichtet und gut in die Entsättigung geschickt. So wirken die Bögen und Linien ohne Ablenkung.
    Viele Grüße, Jürgen
  • xyz 13. Februar 2020, 19:12

    Gut so, besonders die Perspektive...
    Gruß, Ulf
  • Biso 13. Februar 2020, 18:55

    Ein prima Bildausschnitt, da wäre ich nicht auf die Idee gekommen, es so zu zeigen, ich mag solche Kirchengewölbe sehr, Sepia passt auch toll dazu.
    LG Birgit
  • Markusweder 13. Februar 2020, 18:32

    Das MUSS eine ZINA-Aufnahme sein ;-)
    Ich staune, wie du die stürzenden Linien im Griff hast - TOP.
    En liebe Gruess
    Markus
    • Zina Heg 14. Februar 2020, 0:05

      :-)) Wie hast du denn das gemerkt? Ich lade doch "Chrut u Chabis dürenang" rauf... ;-)
      Liebe Gruess, Zina
  • JeanFP 13. Februar 2020, 18:22

    Bildschnitt...und Tonung passen wunderbar dazu!

    JF