Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gewitter über Bergkamen

Gewitter über Bergkamen

1.317 6

S.Emde


Free Mitglied, Bergkamen

Gewitter über Bergkamen

Mit viel Glück habe ich diesen Blitz eingefangen der nur scheinbar knapp den Bergkamener Cityturm Verfehlt hat !!

Kommentare 6

  • retrofokus 26. August 2011, 22:44

    Eventuell wäre ein Weitwinkel eine bessere Alternative um ein weing mehr von Himmel und Landschaft einzufangen. Hat dann auch den Vorteil, dass man schnell mal ein paar Blitze mehr drauf bekommt. Sollte das Gewitter jedoch noch etwas weiter entfernt sein, ist gegen eine größere Brennweite nichts einzuwenden.
  • S.Emde 26. August 2011, 22:17

    Ok, hab frei Hand geschossen . Ein Stativ wird meine nächste Anschaffung sein . Ist es denn eher ratsam ein anderes Objektiv zu benutzen . Ich habe mir vor kurzem das Canon EF 50mm 1:1.8 II gekauft. Wäre das sinnvoller ?
  • retrofokus 26. August 2011, 22:03

    Ein Stativ ist natürlich Pflicht und mit einer längeren Belichtungszeit (ab 10 sek. und länger) erhöhen sich die Chancen um ein vielfaches. Dazu solltest du den ISO-Wert (ISO 200 ist ausreichend) etwas reduzieren und mit einer kleineren Blende arbeiten.
  • S.Emde 26. August 2011, 22:01

    Ja, Anfängerglück haha . Dafür hab ich auch aufs Abendbrot verzichtet !!
  • Karl Kühn 26. August 2011, 21:59

    Die Aufnahme ist dir prima gelungen, ich wäre froh, wenn mir so etwas gelänge !
    LLG Karl
  • S.Emde 26. August 2011, 21:44

    Wenn mir jemand nen Tipp geben kann wie ich Blitze besser Fotographieren kann wäre ich sehr dankbar !!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.317
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 800