Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gewinnspiel für echte Australienfans

Gewinnspiel für echte Australienfans

1.446 7

Jörn Schulz


Free Mitglied, Berlin (D), Melbourne (AUS)

Gewinnspiel für echte Australienfans

ACHTUNG, ACHTUNG!
Dies hier ist das ultimative Bildmotiverkenngewinnspiel für echte Australienfans!

Aufgabe: In diesem Graffitibild (zu bestaunen in Melbournes Suburb Richmond) sind wahnsinnig viele australische Ikonen versteckt.
Zum Beispiel in der linken Hälfte des Bildes ist der berühmt berüchtigte "Buschranger" Ned Kelly mit seiner eisernen Maske zu sehen.
Was erkennt ihr noch auf dem Bild?
Wer die meisten Ikonen (Gegenstände, Ereignisse, Personen) aufzählen kann, gewinnt.
Personen zählen doppelt. Mehrfachposts sind erlaubt.
Nachfolgende Posts müssen alle vorher genannten Ikonen aufzählen - wie bei dem Spiel "Ich packe meinen Koffer und nehme mit ..." - plus wenigstens eine neue Ikone auflisten. Alles unklar? Super! Dann los!

Preis: Als Hauptpreis gibt's eine Postkarte (mit kühlen Wintergrüßen) direkt aus Melbourne zu gewinnen!

Viel Erfolg bei der Suche!

Kommentare 7

  • Jörn Schulz 30. Juni 2007, 6:23

    Time is up! Das Gewinnspiel ist vorüber! Die Entscheidung ist gefallen! Gewonnen hat ... Ingrid Bunse!

    Mit wahnsinnig vielen Punkten Vorsprung erkläre ich hiermit Dich, liebe Ingrid, zur offiziellen Gewinnerin dieses kleinen Gewinnspiels für echte Australienfans! Neben dem Hauptpreise hast Du Dich durch Dein mannigfaches Wissen auch für den Sonderpreis qualifiziert: ein Glas Vegemite!

    Herzlichen Glückwusnch und vielen Dank allen Teilnehmern!

    P.S.: Teil 2 des Gewinnspiels folgt in Kürze! 8-)
  • Roland Brunn 23. Juni 2007, 13:42

    Toller Shot !
    Klasse Motiv perfekt präsentiert !
    Natürliche Farben und feine Schärfe !
    VG Roland
  • Jörn Schulz 22. Juni 2007, 7:29

    Liebe Ingrid,

    ich verneige mich hochachtungsvoll vor Dir! Was Du hier ablieferst ist einfach SPITZE!!! Ich dachte, ich hätte viele Sachen erkannt, aber Du toppst das in der Tat! Ich werde das Gewinnspiel zwar noch einige Tage laufen lassen, aber Du hast auf jeden Fall schon mal den Sonderpreis gewonnen: ein Glas Vegemite!!! 8-)

    P.S.: Es gibt einen zweiten Teil zu diesem Bild (ist eigentlich länger aber weil die FC-Maße beschränkt sind, habe ich's in zwei Teile aufgedröselt)!

    P.S.: Deine Homepage ist echt interessant. Habe zwar noch nicht viel angeschaut aber Deine sechs Reisen nach Down-Under haben mich sehr beeindruckt. Was genau machst Du noch mal, wenn Du nicht die Welt bereist? B-)
    Ich bin erst zum zweiten Mal hier!
  • Ingrid Bunse 21. Juni 2007, 17:19

    Mensch Jörn, je länger man auf das Bild schaut um so mehr entdeckt man. Macht Spass!

    Zur Frage Australienfan ja oder nein, schau mal auf meine HP - da sind über 450 Australienseiten online. ;-) Falls ich mal wieder nach Melbourne komme muss ich auch mal da hin. By the Way: Gut Fotografiert! :-)

    So, nun weiter im Bildchenerkennen:
    Du meinst sicher, die Soldaten sind der "Australian and New Zealand Army Corps" ANZAC, Stichwort Gallipoli.
    So, mal gucken. Das Pferd da ist sicher dieses Wunderpferd aus den 30er, das so viele Rennen gewonnen hat. Farlap oder so ähnlich...
    Ach ja, da erkenne ich noch die Strassenbahn von Adelaide nach Glenelg, oder ist es die von Melbourne?
    Das Qantaszeichen mit Schriftzug sieht man auch erst auf den zweiten Blick, obwohl so groß. Und darüber ist der kleine Koala Blinky Bill. Ein Goldwäscher symolisiert wohl den Goldrush, den Footballspieler hätte ich beinah übersehen. Rosella ist ein Vogel, es gibt aber auch Chutneys und Ketchup von einer gleichnamigen Firma. Oben der Kopf vor den Truppen könnte Sir Robert Gordon Menzies sein, der 18,5 Jahre lang Premierminister war. Und die Dame unter dem Pelaco Schild ist Dame Edna?

    Mir fehlen hier noch Fliegen, XXXX, ich sehe kein Kängi und kein Damper, keinen Swag, keinen afghanischen Treiber mit Kamel, kein Schnabeltier und kein Billabong. Da ist noch Potential zum Weitermalen... :-)))

    So, jetzt habe ich keine Lust mehr auf den Bildschirm zu starren. :-)

  • Jörn Schulz 21. Juni 2007, 7:45

    Ingrid - ich bin echt vom Hocker! Das ist wirklich ne reife Leistung! Wahrer Australienfan, wa? Du bist eine ganz, ganz heiße Anwärterin auf den Hauptpreis!

    >>eine Hand malt die Flagge
  • Ingrid Bunse 21. Juni 2007, 7:32

    Alexis (Ned Kelly 2, Mary MacKillop 2, Koala 1, Vegemite 1, jeweils einen halben Punkt für die Vermutung, dass Rasenmäher und Wäschespinne in Oz erfunden wurden.

    Na ganz spontan erkenne ich noch die Entdecker Bourke und Wills, Henry Parkes, eine Malt Vinegar Reklame, Albert Namatjira inmitten von Outbacklandschaft, erkenne ich da auch Prinz Charles in jungen Jahren?, die Zeitung berichtet über http://en.wikipedia.org/wiki/Squizzy_Taylor, 2 Bierkrühe mit Händen dran symbolisieren den australischen Durst :-), eine Hand malt die Flagge, Pelaco Brands Pty Ltd ist ein Kleiderhersteller, dann sehe ich die verehrten Sportarten Rugby und Cricet und Soldaten, die wahrscheinlich in den zweiten Weltkrieg ziehen.

    Gruß
    Ingrid
  • Jörn Schulz 21. Juni 2007, 4:57

    Wow! Das sind schon mal sieben Punkte für Dich, Alexis (Ned Kelly 2, Mary MacKillop 2, Koala 1, Vegemite 1, jeweils einen halben Punkt für die Vermutung, dass Rasenmäher und Wäschespinne in Oz erfunden wurden)! B-)
    Viele Australier glauben gerne, dass die Wäschespinne ihren Ursprung in Down-Under hat, aber eigentlich wurde die in mehreren Ländern "erfunden". Das ist ein bisschen wie mit dem Telefon (Morse und Bell).

    HITLER? Nee! Auf keinen Fall!