Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
731 9

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

Geschafft

Mirador de los Andenes 2272 Meter ü. NN

Hier wusste ich noch nicht, in welcher Bedrullie wir steckten.
Es war jetzt 14:41 Uhr und die AIDA legt 18:00 Uhr ab.
Für die 35 Km haben wir schließlich hier hoch 2 Std 45 Min. gebraucht. (einschließlich Fotostops).
Wir wollen ja hier oben was sehen, denn hier oben auf der fast höchsten Erhebung waren wir noch nie.

Aufgenommen, am 08.01.2008 14:41 Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50,
ISO: 100, FL:37mm (Kleinbild), F:5,6; T:1/320Sek., WB: Sonne; EV: -0,33

Kommentare 9

  • Christap 4. März 2008, 21:30

    Für diesen Ausblick kann man auch mal ein bisschen Stress aushalten ! :-))
    Dort oben hab' ich mehrmals gestanden und war jedes Mal begeistert.
    Dein Bild weckt schöne Erinnerungen an diese tolle Kanaren-Insel. Danke !
    LG Christa
  • Antje Block 4. März 2008, 9:51

    Alle Achtung, den Mut hätte ich nicht. Ein wunderbares Foto. Aber die Aida habt ja zum Glück noch rechtzeitig erreicht.
    LG Antje
  • Joachim Kretschmer 4. März 2008, 9:08

    . . . so ist das: Begeisterung und Zeitnot sind echte "Genossen", die halten immer zusammen :-))
    VG, Joachim.
  • Monika Jennrich 3. März 2008, 23:30

    Moin Wolfgang,
    ... aber Ihr habt es ja doch noch geschafft ;-)
    Am Schluß wahrscheinlich etwas gestreßt und nervös... aber der schöne Trip mit der herrlichen sich hat sich ja gelohnt !!!
    Lieben Gruß Monika.
  • Micha Berger - Foto 3. März 2008, 21:29

    ...da hattest du ja auch ein tolles erlebnis in 2272 meter höhe....
    ja, wenn einer eine reise tut... :-)))
    die aussicht hat sich ja dann gelohnt
    lg micha
  • Till Brammer 3. März 2008, 19:27

    Ja, solche Situationen kenne ich nur zu gut.
    Sowas erlebe ich ständig, so dass sich schon keiner mit mir lostraut - es gibt halt immer was zu entdecken...
    ;-)))
    Schönes Bild - wie aus der Werbung.
    LG Till
  • just a moment 3. März 2008, 18:46

    Von hier oben gab es sicher eine tolle Aussicht.
    LG Petra
  • Wolfgang Keller 3. März 2008, 18:13

    Das wurde sicher eng!
    LG Wolfgang
  • Bianca H 3. März 2008, 17:52

    Ein schöner Blick, hier oben sieht es gleich viel anders aus.
    LG Bianca