Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gesäter Tintling

Gesäter Tintling

570 4

Hans Werner Lehner


Free Mitglied, Weiherhammer bei Weiden

Gesäter Tintling

Coprinus disseminatus; für die Küche wertlos
Für den Namen verbürge ich mich nicht, vielleicht weiß es jemand besser

Kommentare 4

  • Wolfgang Prüfert 19. September 2004, 23:13

    Ich kann Deine Helmlinge leider nicht exakt bestimmen, aber mit der Gattung Tintling bist Du sehr wahrscheinlich falsch.

    Das ändert aber nichts an der Qualität des Bildes!
  • Frank Moser 17. September 2004, 20:27

    Hier ist besonders der Bildaufbau gelungen - die Diagonale und dazu die Pilze, welche diese diagonale Bewegung durchbrechen - das bringt Spannung ins Bild.
    Schärfe und Freistellung sind gut, der Kontrast der grünen und rötlichen Töne ist sehr schön.
    Beat hat aber recht, was die Helligkeit betrifft. Der hellgrüne Streifen lenkt etwas vom eigentlichen Motiv ab und trennt quasi das Bild in 2 Teile..
    Gruß Frank.
  • Beat Bütikofer 17. September 2004, 13:05

    Bildaufbau mit der Diagonalen und dem dunklen Grün im Hintergrund finde ich sehr gut. Schön auch, wie die Moose oder Flechten die Diagonale auflockern, sind vielleicht etwas hell geworden. Die Pilzgruppe fügt sich gut ins Bild ein.
    Gruss Beat
  • Andreas Klimmt 17. September 2004, 9:53

    wirklich schön gelungen
    lg Andi