34.022 127

KleineBaerin


Premium (World), Berlin

Gepfuscht

Wir hatten ja von unseren Dozenten die Aufgabe bekommen, den Sonnenaufgang vom Markusplatz aus zu fotografieren. Dafür mußten wir auch sehr früh aufstehen und sind ohne Frühstück mit Stativen bewaffnet los.
Aufgaben wurden gelöst, aber mein Traum-Venedig mit Hochwasser hatte ich immer noch nicht erlebt. Deshalb habe ich es mir erlaubt, so zu pfuschen , als hätte es in der Nacht vorher gegossen und an dem besagten Morgen noch Restpfützen auf dem Markusplatz vorhanden gewesen wären.
- Ich will ja ehrlich bleiben. - Ist es schlimm, dass ich für meine Illusionen PS in Anspruch genommen habe?

Kommentare 128

  • Maria Antonia Rubio Maeso 2. Februar 2021, 21:56

    EXCELENTE!
  • mheyden 14. November 2020, 20:30

    Auf jeden Fall gut gestaltet!
  • Escara 26. Oktober 2020, 9:54

    Ein traumhaftes Bild ist das!  Foto- und Bearbeitung vom Feinsten!
    Toll, dass du deine Illusionen so verwirklicht hast!
    Liebe Grüsse Esther
  • Udo Straßmann 10. Oktober 2020, 16:50

    "Entscheidend ist, was hinten rauskommt" :-) Gut gepfuscht !
    VG Udo
  • Jacky Kobelt 26. September 2019, 7:52

    Ich finde das ist kein Pfusch, sondern im Gegenteil eine kreative und sehr inspirierende Interpretation.
    Absolut legitim.
    Fotokunst vom Feinsten.
    Eine wunderschöne, stimmungs- und geschmackvolle Reiseimpression aus der faszinierenden Lagunenstadt.

    Respektvolles Kompliment und freundliche Grüsse nasch Berlin
    Jacky
  • WM-Photo 18. März 2019, 19:39

    Wer ko, der ko, sagt man bei uns. Ich wäre auch mit dem Original zufrieden gewesen.
    Gruß Walter
  • kimiyo 8. Januar 2019, 13:16

    Ich finde deine Verarbeitung sehr gut gelungen.
    LG Kimiyo
  • Bricla 14. November 2018, 7:23

    Gut gemacht
    Gruß Bricla
  • Elke 24. Oktober 2018, 18:05

    Nein, ist gar nicht schlimm - ist sehr kreativ. Das ist doch auch die Freiheit des Fotografen, die Bilder so zu machen wie er seine Motive sieht, am liebsten sehen möchte oder nie gesehen hat ... :-)) Ein ganz wunderbares Bild mit herrlichen Farbtönen und einer tollen Idee. LGE
  • iso1963 16. Mai 2018, 22:08

    Ich finde Deine Umsetzung sehr gut und der Schnitt passt für mich perfekt.
    Warum sollte man Hilfsmittel nicht nutzen, wenn man sie hat und damit umgehen kann.
    Wie Du hier deutlich zeigst.(ich denke dies sollte jeder für sich entscheiden, mir gefällt es sehr gut und ich würde Dir auch einen Stern geben :-))
    Sehr gelungen.
    LG
    Ingo
  • Fernando Anzani 15. Mai 2018, 21:29

    FAVOLOSA! E' difficile trovare una foto di Venezia come questa. Ciao. Fernando.
  • Der Westzipfler 10. April 2018, 20:42

    "Ist es schlimm, dass ich für meine Illusionen PS in Anspruch genommen habe? "

    Ganz, ganz schlimm sogar, Ursula! ,.-)))
    Nee, mal im ernst: Ich finde es ausgesprochen stimmungsvoll und gelungen. Und ich kann Dich beruhigen: Wir haben zwar "aqua alta" in Venedig erlebt. Aber so eine stimmungsvolle Aufnahme wie die Deine hier ist mir dennoch nicht gelungen!

    LG aus dem Maasland (hier blitzt und donnert es gerade),

    Markus
  • Willbär 7. April 2018, 17:51

    Ganz klasse Aufnahme, sehr stimmungsvoll und sicher nicht gepfuscht, eher ein wenig "gefälscht", aber hier sehr passend! LG Willbär
  • michel.hamburger 23. Februar 2018, 7:59

    perfekt "gepuscht" ist manchmal besser als schlecht bearbeitet. LG, Michel
  • Pistone Bernardo 25. November 2017, 18:56

    Zauberhaft schön und Toll gelungene... Liebe grüße. Bernardo