Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
gepflegter Vorgarten

gepflegter Vorgarten

1.366 21

gepflegter Vorgarten

manchmal scheint die Natur noch aufgeräumter als in Spiessers Vorgarten. Hier zumindest kommt es mir bei den essbaren Stockschwämmchen so vor. Hab die blaue Stunde genutzt.

Kommentare 21

  • Cobrak 25. Dezember 2013, 20:46

    :-)!!
  • Guido Alfes 19. November 2012, 16:09

    Schön auch die Geweihförmige Holzkeule vor dem Stockschwämmchen.
    Gruß Guido
  • Maria J. 25. Oktober 2012, 22:59

    @ Stefan,
    ich bin selten zur blauen Stunde im Wald
    - aber es scheint sich wirklich zu lohnen ... :-)
    Gruß, Maria
  • -bk- 22. Oktober 2012, 23:12

    am schönsten finde ich bei diesem Foto die gewollte Schärfe auf dem Pilz und dem perfekt gepflegtem Vorgarten. Das ist dir überaus präzise gelungen.
    LG Bernd
  • Anett Beinsen 22. Oktober 2012, 16:33

    ... wunderbar plastisch ..
    ... wie früher die Karten oder Lesezeichen mit der riffeligen Oberfläche ...
    LG Anett
  • Stefan Traumflieger 21. Oktober 2012, 14:31

    @Maria: hab hier nicht an den Farben gedreht, in der blauen Stunde nimmt der Blauanteil schlicht zu, Blautanne im Hintergrund etc. hätte auch schon gereicht. Freut mich aber, dass Dir die Farbe gefällt :-)

    viele grüsse
    Stefan
  • Maria J. 21. Oktober 2012, 10:29

    Da hat sich doch tatsächlich einer aus dem Familienverband gelöst ... und trifft nun auf
    einen anderen kleinen Burschen, der ihm freundlich seine Arme entgegenstreckt ... ;-)
    In Spießers Vorgarten ist das sicher nicht erlaubt ... ;-)
    Ein sehr schönes Bild ist das.
    Die Hauptdarsteller stehen an der Bühnenrampe,
    gestochen scharf und in schönster Illumination, während der Hintergrund in Unschärfe versinkt.
    Ein prima Bildaufbau ...
    und das Blau, das Hartmut etwas irritiert,
    empfinde ich eher als erlaubtes Stilmittel, das hier für eine wundere Frische sorgt
    - auch wenn es in der Realität so wahrscheinlich nicht vorkommt ...;-)
    Gruß, Maria
  • R.Grum. 20. Oktober 2012, 20:01

    Moin Stefan ,

    Ich kann nur sagen das Du deine Pilzbilder voll im griff hast.

    Klasse!

    Gruß Ralf
  • Hartmut Bethke 20. Oktober 2012, 19:33

    Eine gelungene Gestaltung in feinem Licht. Das Ensemble mit den Holzkeulen gefällt mir sehr, wobei mich das Blau etwas irritiert, auch im HG.
    LG Hartmut
  • vor dem Harz 20. Oktober 2012, 19:10

    perfekt ! mehr kann ich hier nicht sagen , stefan... :-))

    gruß micha
  • Mykophile Waldwutz 20. Oktober 2012, 12:34

    Als wenn Bernd mit dem Handstaubsauger... hihi, ist eines von diesen das glaubt sowieso keiner Motiven ;O) Wichtiger ist das hier für mich ein wundervolles Bild entsteht, nicht nur ein Pilz sondern ein Arrangement mit Waldbodenumfeld, Lichtgestalltung und Bildaufbau, so mag ich Pilzbilder am liebsten.

    LG Olaf
  • Andreas Beier 20. Oktober 2012, 12:03

    ganz großes pilzkino
  • Frank Moser 20. Oktober 2012, 10:38

    Licht, Farben, Bildaufbau, Schärfeverteilung - das ist alles tadellos. Der leichte Blauton in den Keulen passt gut zum warmen Farbton des Stockis.

    Gruß Frank.
  • Sven Klügl 20. Oktober 2012, 9:47

    Klasse gesehen!
  • Fotofurz 20. Oktober 2012, 8:49

    Ein sehr feines Licht und tolle Schärfe.
    LG Ivonne