Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Georgenkirche Rötha

Georgenkirche Rötha

2.452 4

Raoul Brosch


World Mitglied, Leipzig

Georgenkirche Rötha

Rötha liegt etwa 15 km südlich von Leipzig.
Die romanische St. Georgenkirche wurde in der Mitte des 12. Jahrhunderts errichtet, jedoch nicht vollendet.
1510 wurde der Chorraum abgerissen und durch einen neuen, wesentlich größeren ersetzt. Die 1614 angeschaffte Orgel wurde 1721 durch eine Orgel von Gottfried Silbermann ersetzt.
Die noch immer funktionierende Silbermann-Orgel wurde durch den Organist der Sophienkirche Dresden eingeweiht.
Eine weitere Silbermannorgel befindet sich in der Röthaer Marienkirche.

Kommentare 4

  • Tho Li 21. Oktober 2009, 19:07

    Schön fotorafiert von Dir!
    LG, Thorsten
  • Schwede-Fotodesign 21. Oktober 2009, 16:39

    schön gesehen und umgesetzt

    Thomas
  • Torsten TBüttner 21. Oktober 2009, 8:46

    Jede Zeit hat halt ihren eigen Baustil Wie hier. Am Roten Turm in Halle kannst Du drei Bauphasen über die Jahrhunderte sehen. Also kein Mangel - sondern einfach einer ewigen langen Bau - und Umbauzeit geschuldet. Schön auch Deine Erklärung dazu.
    Gute Aufnahmeperspektive.
    VG
    Torsten
  • pewebe 21. Oktober 2009, 4:11

    Irgendwie merkwürdige Architektur, die nicht so recht zusammen passt. Schlichter wäre besser gewesen. Die Verzierung des Daches hätte ich weggelassen.
    Das soll natürlich keine Kritik an Deinem Foto sein.

    LG
    Peter

Informationen

Sektion
Ordner Leipzig
Klicks 2.452
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz