Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
605 10

Johann Frank


Complete Mitglied, Leiben

Generationen 2

Am Rande der Wiener Free-Parade in diesem Sommer. Für mich ein Bild das Toleranz, Freude und Menschlichkeit ausdrückt.

Kommentare 10

  • Sari Hurie 31. Januar 2002, 23:23

    Hallo Johann
    Ich mag solches Foto.
    Ich traue mir aber nie,fremde Leute auf die Strasse zu fotogr... Kennst du der Typ ode hast einfach abgedruckt?
    Liebe Grüsse SARI
  • Klaus Schneider 13. Dezember 2001, 10:36

    super Motiv, gut umgesetzt
  • Ute Allendoerfer 26. September 2001, 0:29

    sorry die Dame ist nicht halbiert.. ich hatte mein Fenster zu klein eingestellt.. ;-)) Gruss Ute
  • El Fi 24. September 2001, 18:18

    das bild gewinnt auf alle fälle dadurch, dass man versucht ist, seine gedanken schweifen zu lassen, "dahinter" zu schauen.. was auch immer jeder einzelne dahinter sieht...
    und dadurch gewinnt das bild an tiefe...
    lg
    elfi
  • Johann Frank 24. September 2001, 17:45

    @ Elfi: Von dieser Seite habe ich es noch nicht gesehen. Es stimmt - der junge Mann steht in keinerlei Beziehung zur alten Dame. Für ihn existiert sie nicht. Ändert das etwas in der Aussage? Ja vielleicht! Aber vielleicht gewinnt die Aussage dadurch auch an Tiefe.

    mfg
    Franky
  • El Fi 24. September 2001, 17:18

    ja, sitmmt, es strahlt die toleranz der alten dame aus.. und ihre beziehung zu ihm...
    aber noch etwas, auch durch die bildgestaltung: sie ist eher am rand, der junge mann voll im bild... selbstbewusst, selbstdarstellend.. und in keiner beziehung zu ihr...
    jedenfalls nicht auf dem bild.. vielleicht hat er ja nach dem fotografieren seine oma umarmt ;-))
  • Heinz Schumacher 24. September 2001, 14:39

    Wow - thats it!

    Gruss Heinz
  • Dietmar Wild 24. September 2001, 12:57

    aus dem leben
    gut erwischt
    grüße
    dietmar
  • Ute Allendoerfer 24. September 2001, 12:09

    doch ... doch... es gibt sie noch die angeblich starren *Alten* die tolerant und offen durch die Welt gehen.. ... aber es könnte auch die Mutter oder Oma sein.. und was soll sie tun.. als lachen.. aber das Lachen sieht so echt aus.. ich denke ein gelungener Schnappschuss am Rande der Parade.. schade das die Dame leicht halbiert ist.. trotzdem gut getroffen.. Gruss Ute ;-))
  • Gunter Anton 24. September 2001, 11:38

    Toll gemacht! Der gewollte Ausdruck kommt voll rüber.