Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gemeine Wiesenwanze

Gemeine Wiesenwanze

352 0

Geribald


Free Mitglied, Pirna

Gemeine Wiesenwanze

Bis weit in den Oktober ist diese Wiesen-Weichwanze (Lygus pratensis) auf verschiedensten Kräutern zu beobachten, wo sie gern Nektar auf Blüten saugt. Zu erkennen ist die ca 6 bis 7 mm goße Wanze an dem herzförmigen, hellen Schildchen (Scutellum) über den hellbraunen punktierten Flügeldecken. Der Kopf ist dreieckig mit großen Augen und langen Fühlern. Sie können sehr gut und über weite Strecken fliegen. Die erwachsenen Tiere überwintern an geschützten Orten unter Streu oder unter der Borke.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Ordner Tiere im Garten
Views 352
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ18
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 4.3 mm
ISO 100