Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Gemeine Ameisenjungfer (Myrmeleon formicarius)

Gemeine Ameisenjungfer (Myrmeleon formicarius)

1.817 11

Alexander Mett Photography


Premium (Basic), Herbstein

Gemeine Ameisenjungfer (Myrmeleon formicarius)

Die Ameisenjungfer gehört sicher zu den schönsten einheimischen Insekten.
Bevor das Insekt zur Ameisenjungfer wird, lebt es als Larve fast ca. 2 Jahre im Sand. Diese Larve ist der sogenannte "Ameisenlöwe", der sich räuberisch ernährt. Er wiederum, gehört zu den wohl furchteinfößensten Insekten mit seinen großen Mandibeln und seinem Hunger auf Ameisen, die ja allgemein nicht gerade als leichte Gegner gelten.

Kommentare 11