Gelber Alpen-Flechtenbär (Setina aurita) mit Puppe und Eiern - L'Ecaille alpine.

Gelber Alpen-Flechtenbär (Setina aurita) mit Puppe und Eiern - L'Ecaille alpine.

sARTorio anna-dora


Premium (Complete), Kandersteg

Gelber Alpen-Flechtenbär (Setina aurita) mit Puppe und Eiern - L'Ecaille alpine.

L'Ecaille alpine est aussi appelée Endrosie crépitante, elle vit à la montagne et mange des
lichens...


Pour des raisons personnelles je ne suis plus capable d'écrire des commentaires pour vos photos.
Je le regrette et vous remercie pour votre compréhension!
Merci pour votre visite dans ma galerie qui me fait très plaisir!
Amitiés à chacun de vous. Anna-Dora







--- Diesen Gelben Alpen-Flechtenbär habe ich in Goppenstein, CH-Wallis gefunden.
Das Bärchen frisst Gelbflechten (Xanthoria parietina), deshalb haben sie ihm diesen Namen gegeben.

Hier die Gelbflechte:

L'art dans la nature!   Die Gelbflechte steht auf der Speisekarte vom Flechtenbär!
L'art dans la nature! Die Gelbflechte steht auf der Speisekarte vom Flechtenbär!
sARTorio anna-dora




Da Eier und Puppe ganz nahe beim Falter lagen habe ich mich gefragt, ob sie zusammengehören.

Axel Steiner vom Lepiforum hat das bestätigen können wenn er schreibt:

"Ja, Puppe und Eier gehören zum Falter.
Das Weibchen ist geschlüpft, hat ein Männchen angelockt, sich gepaart und auch
gleich Eier abgelegt und damit seinen Daseinszweck erfüllt.
Das geht oft innerhalb von Stunden bei Arten, die als Falter keine Nahrung mehr aufnehmen."

Lieben Dank, Axel, für deine hilfreichen Zeilen!
Das Lepiforum macht immer wieder eine super gute Arbeit und ich möchte allen, die dazu beitragen einmal ein Kränzchen winden, denn ich schätze ihre Hilfe sehr und möchte sie nicht missen!




Leider bin ich aus persönlichen Gründen nicht mehr imstande, euch zu euren Bildern Kommentare zu schreiben.
Ich danke euch herzlich für euer Verständnis und für eure Besuche in meiner Galerie, die mich sehr freuen und aufstellen!
Herzliche Grüsse an jeden von euch. Anna-Dora





In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Nachtfaltern:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg

Kommentare 35

  • KilianBrügger 3. August 2020, 19:58

    Spannend und wundervoll gezeigt von dir Anna-Dora.
    LG Kilian
  • Paulibär14 2. August 2020, 19:04

    Feine Collage von dem schönen Falzer mit informativem Text.
    Schade das das Leben dieses Schmetterling so kurz ist.
    LG Georg
  • Monika Arnold 1. August 2020, 22:20

    Großartig liebe Anna-Dora deine Fotoarbeit.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • Karl Josef Klein 1. August 2020, 17:14

    Ein exzellentes Makro und ebensolche komplette Zusammenfassung vom Falter. Vom Ei über die Puppe bis zum Falter eine gelungene fotografische Dokumentaion.  LG Karl Josef
  • hpros 1. August 2020, 17:13

    Ein tolles Makro und eine feine Dokumentation!
    Viele Grüße, Peter
  • Weinstein 30. Juli 2020, 23:07

    Ein hervorragendes Makro, alles so toll von dir erklärt.. es macht Freude, deine Fotos länger anzuschauen, liebe Anna-Dora.. ich wünsche Dir alles Gute und bedanke mich auch sehr für's Anschauen und die Favoriten für einige meiner Fotos.
    Liebe Grüße
    Hanne
  • aposab1958 30. Juli 2020, 21:24

    eine ausgezeichnete Collage, allerbeste Schärfe, wie wertvolle Perlen sehen die Eier aus!
    grandios!
    lg Sabine
  • Markusweder 30. Juli 2020, 19:25

    Grandiose Bilder der Metamorphose des Nachtfalters, liebe Anna-Dora.
    En liebe Gruess
    Markus
  • bayucca 30. Juli 2020, 17:02

    Super Doku!!
  • Ressin 30. Juli 2020, 16:13

    Meine liebe Anna-Dora, deine Entdeckung ist einmalig und es grenzt an ein Wunder, dass du so was schönes gefunden hast. !!!
    Diese Makro-Collage ist wundervoll.
    Den Werdegang eines wunderschönen "Gelben Alpen-Flechtenbäres mit Puppe und Eiern fotografisch festzuhalten ist schon etwas ganz besonderes.
    Alle drei Makrofotos präsentierst du in bester Bildqualität !!! 
    Herrliche Farben, feines Licht, brillante Schärfe zeichnen diese großartige Makrofoto-Collage aus.  
    Chapeau !!!
    Viele herzliche, liebe Grüße, dein Peer
  • Hubert Bosch 30. Juli 2020, 14:42

    Eine Schönheit! Herzlichst Hubert
  • kai.schulz 30. Juli 2020, 13:46

    Großartig Aufnahme! Die Erläuterung zu Deinen Bilder ist sehr lesenswert. Danke dafür!

    Gruß Kai
  • Robert Buatois 30. Juli 2020, 13:27

    Beau montage montrant le papillon, ses oeufs et le cocon. je vois un trombidion qui va sans doute parasiter la descendance.
    Bises
    Robert
  • Butterfly Peter 30. Juli 2020, 12:48

    Hab die Aufnahmen schon im Lepiforum bewundern dürfen.
    Wirklich wunderbar!
    VG
    Peter
  • Uli-M 30. Juli 2020, 11:24

    Das ist wirklich eine herrliche alpine Rarität, die wir leider noch nie sahen - eine wunderschöne Collage.   Gruß Uli