Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
868 7

Sandrina E


Free Mitglied, Passau

Geköpft

Dieses Bild soll eine Anregung geben wie der Mensch mit der Natur umgeht! Als Foto- Anfänger freue ich mich über jede Beurteilung.

Kommentare 7

  • Luciano Leonio 16. Mai 2008, 9:29

    ..molto..particolare.....!!!!!!!!!!!!!!
    Brava!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ciao
    Doc
  • Langmore 15. Mai 2008, 12:08

    Das Motiv hast du echt klasse ausgesucht. Man kann sich nicth so recht entscheiden, ob es nun ein trauriges Bild durch die geköpfte Blume oder ein schönes Bild durch die Farben der Blume ist. Super Aufnahme!!!!!!!!!!!!!!!
  • Sabine Rogner 30. April 2008, 21:58

    ich sehe es mal symbolisch für die ganzen Regenwälder die abgeholzt werden und seltenen Tierarten den Lebensraum nehmen. Du hast gutes Gedankengut.

    lg
    Sabine
  • BeiBuett 14. April 2008, 2:58

    he hallo!

    Welcher Mensch ist denn mit der Blume so umgegangen?
    Ich hoffe mal nicht Du? Wärst ja dann von denen die du anprangerst :-)

    Es fehlt etwas an Kontrast aber tolle Idee!

    Gruß Bütte
  • Christopher Daams 12. April 2008, 21:02

    Wenn auch Blume und Axt nicht gerade für eine Metapher stehen, künstlerisch hast Du es gut ins Bild gebracht.
    Gruß Christopher
  • Ludwig Limbrunner 30. März 2008, 20:03

    Brutal.
    Aber gute Idee.

    Gruß Ludwig
  • Didi K. 30. März 2008, 14:43

    Interessante Idee, gut umgesetzt mit dem schwarzen runden Rahmen.
    Ich hätte noch etwas mehr Schärfe auf den Blütenkopf gelegt, so liegt die Schärfe eher im hinteren Bereich - auf Axt und Stil (mag aber Geschmackssache sein).
    LG Didi

Informationen

Sektion
Views 868
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten