GEISSLERSPITZEN (2)

GEISSLERSPITZEN (2)

980 5

Robert Bauer


Premium (World), Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

Kommentare 5

  • Gaby Harig 22. Februar 2017, 11:43

    grandioser Ausblick lg gaby
  • Robert Bauer 21. Februar 2017, 23:45

    @ Heinz: Der "Fleck" ist der restliche komprimierte Wasserdampf. Manche sagen auch Morgennebel dazu. Kurze Zeit später hatte er sich aufgelöst. :-)
  • Hans Blatnik 21. Februar 2017, 23:35

    Ein wunderbares Licht und eine wilde Landschaft - gefällt mir sehr! Gruß Hans
  • Heinz Höra 21. Februar 2017, 23:33

    Z. B. links, wo die Hochwilde zu sehen wäre, ist ein großer Fleck. Aber überm Col de la Pieres der Schalfkogel ist wie der Rest bestechend scharf und detailreich. Und auch zwischen den Fermedas und dem Sass Rigais sind der Ramokogel und die 98 km entfernte Wildspitze, der höchste Ötztaler zu sehen.
    Sgv Heinz
  • Robert Bauer 21. Februar 2017, 22:50

    @ günther: Es geht immer irgendwie besser! Nix ist vollkommen. :-)

Informationen

Sektion
Ordner terra phantastica
Views 980
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 130.0 mm
ISO 320

Gelobt von