Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Geht Dir der Rat aus...

Geht Dir der Rat aus...

298 8

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Geht Dir der Rat aus...

...kannst nimmer aufs Rathaus!
Betrachtung und Besinnung am besten unter Absingen des Liedes:
Heimat, deine Sterne!

Kommentare 8

  • Fritzla 23. Juni 2007, 0:09

    Muss ja sein, A L F R E D,
    wir haben alle E I N Z I E L!
    LG Fritzl
  • Alfred Ha. 22. Juni 2007, 22:21

    Voll korrekt Fritzl..................
    LG Alfred
  • Fritzla 22. Juni 2007, 20:06

    Ha,ha *lach+grins*, A L F R E D.
    Das ist so schön doppeldeutig, was Du sagst.
    "Der Rat ist ausgegangen", das bedeutet, er ist weg, hat abgeschaltet.
    Aber nur wenn er dort sitzt im Bierzelt doch noch nicht, erst wenn er betrunken ist, oder?
    LG Fritzl
  • Alfred Ha. 22. Juni 2007, 16:43

    @Fritzel
    Ja, wenn er im Bierzelt sitzt ist der Rat ausgegangen. lol
  • Fritzla 21. Juni 2007, 19:54

    Nein, F R E D D Y,
    da sind so kluge, von uns gewählte, Leute bis zum Oberbürgermeister, die wissen immer, wie es weitergeht und die gibt's auch noch in 10.000 Jahren, solange die Erde besteht jedenfalls.
    Und an der Kirchweih ist da eh keiner drin im Rathaus, da rennen die doch alle ins Bierzelt.
    LG Fritzl
  • Alfred Ha. 21. Juni 2007, 19:48

    Doch was ist wenn im Rathaus der Rat "ausgeht"?
    Ist dann Kirchweih?

    LG Alfred
  • Fritzla 21. Juni 2007, 12:29

    Ja, B 2 L O R E,
    ein etwas raues Memento - Mori, wird aber abgemildert durch den Song.
    LG Fritzl
  • Fritzla 21. Juni 2007, 11:21

    Ja, wenn nur was Gutes dabei ist, W O L F.
    ich hoffe, dieses "memento mori", bedenke, dass Du sterben musst,
    hat Dich nicht zu sehr aus der Fassung gebracht.
    In unserem Álter, lieber W A L D S C H R A T, geht es uns allmählich immer mehr durch den Kopf.
    Aber; Kopf hoch!
    LG Fritzl