Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

516 4

Kathrin B-


Free Mitglied, Bern

gefangen

war er im Keller und hat mir den Holztürpfosten beschädigt.

Kommentare 4

  • Liz Und Willy Isler im Doppelpäggli 19. Dezember 2006, 23:55

    Die Tücken von Kellern zeigen sich dann nur allzu schnell am Verhalten der eingeschlossenen Tiere dei nur nach Freiheit suchen udn ringen.

    Sind so froh, dass du ihn gefunden und befreit hast, auch wenn es den Türpfosten gekostet hat.

    LG s'Doppelpäggli und ehemalige Igeli-Papi vo dr hiesige Igel-Station
  • Wolf F. 29. Juli 2006, 1:09

    Der wollte wieder raus, Igel lieben ihre Freiheit nun mal über alles.
    Gruß
    Wolf
  • Angelika El. 27. Juli 2006, 19:44

    Jetzt kann er seine wiedergewonnene Freiheit richtig genießen....
    Sehr hübsche Aufnahme - ist doch eine kleine Entschädigung für die Beschädigung... :-)))

    LG!
    angelika
  • Martin Hecker 27. Juli 2006, 16:22

    Jetzt freut er sich bestimmt, dass du ihn befreit hast. Schön, wie er da liegt und kuckt.

    Gruß, Martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 516
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz