Herbert Henderkes


Premium (World), Berlin

Geduld

benötigt ein Graureiher, wenn er auf Jagd ist.

...so wie der Fotograf.

Nikon d70s, 300 mm.

Kommentare 6

  • shake 25. November 2010, 21:06

    Ich bin begeistert von deiner Aufnahme des Graureihers. Und mit dem Titel triffst du es auf den Punkt.
    LG Thomas
  • Andreas Tröschel 21. November 2010, 22:46

    Mein Respekt aber wie machst du das mit 300mm: Tarnzelt oder stehst du auch so ruhig da wie dein Reiher?
    Klasse! Aufnahme
    LG Andreas
  • Foto-Setterich 21. November 2010, 18:02

    Klasse festgehalten.

    Das ist ein Traum Foto.

    Gruß
    Peter
  • † Angelika Ehmann-Eilon 20. November 2010, 15:38

    Das ist ja eine gelungene Graureiher-Aufnahme!
    Darin kann man so richtig ihr Gefieder studieren, sehr schöne Farben und Bildschnitt, prima die Aufnahmeschärfe ! Nur gut, daß sie oftmals sehr dankbare Fotomodelle sind, sie stehen für längere Zeit so still und gucken dabei so aufmerksam.
    Klasse gemacht.
    Gruß Angelika.
  • Piitsch ( Peter Koch ) 19. November 2010, 17:44

    Ein hervorragendes Bild der Graureihers in top Quali. Das Licht Schattenspiel mit HG ist spitze.

    Gruss Piitsch
  • Kathinka Kortum 19. November 2010, 17:26

    sehr schön!
    lg tinka