Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Geduld - ein Fremdwort für mich...

Geduld - ein Fremdwort für mich...

352 13

Irene K.


Free Mitglied, Winterbach

Geduld - ein Fremdwort für mich...

aber in einem Garten muss man sie einfach haben

vor 3 Jahren habe ich diese Strauchpeonie gepflanzt
und dieses Jahr blüht sie erstmals
sogar die kalten Nächte der Eisheiligen hat sie gut überstanden
die Freude ist groß
und drum presentiere ich sie hier :-)

Kommentare 13

  • Irene K. 12. Mai 2005, 23:17

    @Gisela
    vielleicht weißt du es ja gar nicht - aber deine Strauchpeonie war der Grund, dass ich mir eine gekauft habe *ggg
    Grüßle - Irene
  • Daniela D 12. Mai 2005, 22:46

    Das ist eine hübsche Serie. Gefällt mir!
    Lieben Gruß, Daniela
  • Gisela W. 12. Mai 2005, 22:40

    Na da hat sich doch Deine Geduld gelohnt. Eine ganz herrliche Zusammenstellung Deiner Strauch-Paeonie.
    Auch meine hat die letzten Nachtfröste offenbar unbeschadet überstanden, allerdings sind jetzt ziemlich alle Blüten verblüht :-(
    LG - Gisela
  • Irene K. 12. Mai 2005, 21:34

    @alle
    ja, die Strauchpeonie gehört zu den Pfingsrosen. Allerdings ist dies eine Sorte, die wirklich wie ein Strauch wachsen kann (also auch Verholzen der Zweige) und bis zu 2 Meter Hoch werden kann. Ob sie das bei mir hier schafft mit meinem Lehmboden, das ist die nächste Frage.
    Grüße - Irene
  • V. Munnes 12. Mai 2005, 20:05

    Ein sehr gutes Bildergebis und tolle Entwicklung !


    vlG------------------------------------------------------volker-
  • Henry Bruns 12. Mai 2005, 18:54

    Sehr schöne Aufnahmen. Jetzt bekommt sie sogar schon Besuch. Die Kälte ist vorbei und du kannst die Blüten in Ruhe genießen.
    LG Henry
  • Elisabeth Heidegger 12. Mai 2005, 17:51

    Ein Prachtstück ist diese Pfingstrose.
    Wie schön, dass sie gerade zu Pfingsten aufblüht.
    Der Werdegang von der Knospe zur Blüte gefällt mir sehr.
    Herzlichen Gruß und weiterhin viel Gärtnerglück
    Elisabeth
  • Klaus-D. Weber 12. Mai 2005, 7:33

    Glückwunsch zum gärtnerischen Erfolg. Ein Bild, das Optimismus ausstrahlt. vG Klaus
  • Peter Ackermann 12. Mai 2005, 2:27

    Geduld zahlt sich aus - schauen sehr schön aus, Deine Pfingstrosen! Prima, wenn man so zwei Hobbies miteinander verbinden kann, Irene!
    Viele Grüße!
    Peter
  • Irene K. 11. Mai 2005, 23:00

    @Hermann
    und dein Schlangenhautahorn wird auch immer schöner! Die Rinde hat schon eine kräftigere Maserung bekommen.
    Grüße - Irene
  • Hermann B. 11. Mai 2005, 22:58

    ja, Strauch-Pfingstrosen sind herrlich, unsere köpfeln auch !!!
    Gruß
    Hermann
  • Hermann B. 11. Mai 2005, 22:57

    ja, Strauch-Pfingstrosen sind herrlich, unsere köpfeln auch !!!
    Gruß
    Hermann
  • Henry Glaw 11. Mai 2005, 22:49

    geduld ist bitter aber ihre früchte sind süss.
    gefällt mir
    gruss henry