Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gedanken und Gedenken

Gedanken und Gedenken

780 12

Christiane S.


World Mitglied, München

Gedanken und Gedenken

http://home.fotocommunity.de/ch

Aktion Deutschland Hilft Stichwort: Erdbeben Haiti
Spendenkonto: 10 20 30 Bank für Sozialwirtschaft BLZ: 370 205 00
Spendenhotline: 0900 55 102030 oder www.aktion-deutschland-hilft.de

Deutsches Rotes Kreuz Stichwort: Haiti
Spendenkonto: 41 41 41 Bank für Sozialwirtschaft BLZ: 370 205 00
www.drk.de/spenden

Welthungerhilfe Stichwort: Nothilfe Haiti
Kontonummer: 11 15 Sparkasse KölnBonn BLZ: 370 501 98
www.welthungerhilfe.de

Kommentare 12

  • Daniela Königshoven 18. Januar 2010, 13:22

    Sehr gelungen!

    LG, Daniela
  • Danubio 15. Januar 2010, 15:11

    Ganz schlimm, Christiane, was man da im Fernsehen gesehen hat, es trifft immer die Ärmsten. Und dann schaltet man um und Deutschland sucht den Superstar, zum k....! Ich habe schon gespendet.

    Liebe, nachdenkliche Grüße Wolfgang
  • Hannelore Walter 15. Januar 2010, 13:31

    Hallo Christiane,

    ja, und immer trifft es die Ärmsten aller Armen. Wie können wir da von unserer hohen Warte aus jammern.

    Dein Bild ist sooo schön, fein in der Tonung.

    LG Hannelore
  • Helga Hack 15. Januar 2010, 12:50

    Gut, dass Du die Aufmerksamkeit darauf lenkst!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Heide G. 15. Januar 2010, 8:50

    ich finde es prima, dass du mit diesem Bild und den Angaben der Konten an diese armen Menschen denkst!!!!
  • HW. 15. Januar 2010, 0:58

    Schrecklich und die Spendenflut setzt sicher ein.
    Gewinner werden nicht die Bewohner von Haiti sein.
    Pharmakonzerne werden sich mit abgelaufenen Medikamenten eine goldene Nase verdienen.
    Die Führungsklicke auf der Insel wird in ungeahnten Reichtümern schwelgen.
    Es wäre die Chance BW Truppen und Technik in ein Gebiet zu schicken wo Hilfe auch gewünscht ist!
    In Afgahnistan will niemand fremde Truppen und Panzer.
    LG Holger
  • Monika LD 14. Januar 2010, 23:03

    Ja, das ist wohl wahr - diese Menschen sind so schrecklich betroffen und hier wird wegen Kleinigkeiten rumgejammert (ist mir ja gestern schon aufgefallen). Spätestens bei so furchtbaren Ereignissen müssten die ewigen Nörgler und Jammerer doch merken, wie gut es ihnen eigentlich geht.
    Danke! Ein sehr schönes Bild und passend zum Thema.
    LG Moni
  • FunX 14. Januar 2010, 22:55

    Schließe mich Susann an.
    Deine Karte passt sehr gut...
    Wir können sehr glücklich sein, nicht in einer solchen Zone zu leben.
    GLG
    FunX
  • Susann K. 14. Januar 2010, 22:11

    und es trifft immer die ärmsten der armen.....unbeschreibliches leid dort.........und hier wird rumgejault weil ja so kalt ist........aber ich glaube es werden viele spenden zusammen kommen und hoffe es kommt auch dort an wo es wirklich gebraucht wird.....und nicht im palast..........
    lieben gruß
    susann
  • Marguerite L. 14. Januar 2010, 22:08

    Es ist schlimm, sehr schlimm ... Christiane danke
  • Rosa M. 14. Januar 2010, 22:08

    Preciosa...
    Un saludo
  • Martina Sch. 14. Januar 2010, 22:06

    Ich fand es recht Nachdenklich, das heute Morgen auf Pro 7 ein Film ("BEBEN") gezeigt wurde. Ich war am Wäsche falten und dachte es sei eine Doku - aber dann merkte ich sehr schnell das es ein Spielfilm war...
    Fand ich nicht so gut.... (Film - obwohl ich ihn nur Ausschnittweise gesehen habe - wie Ausstrahlung)...
    Ja, sie brauchen jetzt dringend Hilfe, welcher Art auch immer!
    alkudd m.