Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
253 3

Sandra Münzel


Free Mitglied, Potsdam

Kommentare 3

  • Elke Cent 18. August 2007, 11:19

    ... hätte ich doch fast übersehen ;-))
    Ja - eine Szene, die, wenn man ihren Hintergrund nicht kennt, sehr emotional wirkt. Gehen einem Gedanken von der Vergänglichkeit (nicht nur der der Schönheit ) durch den Kopf ... als Insider weiß ich natürlich, dass der Herr wohl ausschließlich an der alten Technik interessiert ist .... aber auch hier kamen bestimmt Erinnerungen hoch .... wie war das doch damals ... wo lagen die Gänge ... ach, und neben mir saß doch die Erna - meine Jugendliebe ... und dann wir beide ins Grüne ... hach, war das schön ... mittlerweile ist es ein Auto mit diesem bekannten Stern drauf ... die Erna ist aus den Augen verschwunden ... Waltraud sitzt zwar auch oft daneben, aber die Romantik ist raus ... es geht zum Supermarkt ...

    lg
    McM. ;-))))
    ... war ein schöner Tag!
  • RL AUS OB 15. August 2007, 13:48

    Sehr gut gemacht :-)))
    RL AUS OB
  • Ralph G aus P 15. August 2007, 0:00

    Die Hecke, die das Bild etwas zerschneidet stört, aber die ist halt nun mal da. Dennoch, du hast eine schöne Szene gekonnt ins Bild gesetzt. Ich kann mir nicht vorstellen, daß mehr drin gewesen wäre. Es nicht zu machen wäre schade gewesen.
    Viele Grüße, Ralph