Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

16.092 64 Galerie

Rudi Töws


kostenloses Benutzerkonto, Paderborn

[Geborgen]

in SEINER Hand.

Kommentare 64

  • Jens Ramin 19. April 2004, 23:55

    Ich finde gut das man nur die Hände sieht, denn dardurch können diese, mit ein wenig Phantasie, eine Herzform bilden. Darum geht es doch,oder ? Primäraussage: Liebe-Herz,
    Schutz-große Hand hält kleine Hand
    geborgen-Titel
    gruß Jens
  • Schwarzer Mond 10. April 2004, 12:30

    Wunderschönes Bild
    vermittelt jene geborgenheit... und ein vertrauen
  • Bernd Schlenkrich 1. Januar 2004, 16:03

    Ein feines Bild mit starker Aussage.
    Nichts für blinde Technokraten.

    LG
    Bernd


  • Susan. H. 12. Dezember 2003, 15:05

    ein sehr ausdruckstarkes motiv! tonwerte gefallen mir sehr gut, die harten kontraste find ich auch sehr gelungen! Das hat wirklich was!
    gruß
    susanne
  • Gustav Kalischewski 12. Dezember 2003, 11:40

    danke für die empfehlung
    gruß gustav
  • Rudi Töws 12. Dezember 2003, 9:46

    @Gustav:

    > findest du das falsch?
    Nö, finde ich nicht falsch, wenn du den Leuten Tipps gibst, die ihnen wirklich weiterhelfen. Einfach nur die schlechten Dinge aufzählen hilft keinem...nur "Wow" und "großartig" natürlich auch nicht. Also lassen wir diese beiden Kategorien der Anmerkungen weg und kommen alle dabei weiter...

    > letztendlich zählt für mich nur das ergebnis.
    Ja, so ist es. Nur, jeder kommt anders dahin. Die Beschreibung von mir war nur Info, nicht Anpreisen des ach so großen Aufwandes, der in diesem Bild nicht sonderlich hoch war.

    Also, mach weiter so, aber überleg dir genau, ob deine Anmerkungen auch wirklich unterstützen oder eher niederreißen.
  • Gustav Kalischewski 12. Dezember 2003, 8:03

    an rudi:

    Kritisierst ja gern und viel.
    > findest du das falsch?

    ...Du fotografierst mein Bild so wie es für dich perfekt...
    > nein, es wäre dann nur ein plagiat. danke dennoch für den vorschlag

    Für mich spiegelt das Foto die Beziehung zu Gott wider.
    > jeder wird sicherlich was anderes darin sehen oder erkennen. aber es ist ja dein bild und du mußt dich damit identifizieren.

    du erklärst warum und unter welchen bedingungen das bild entstanden ist. ich glaube das danach niemand fragt. manche leute sagen mir sogar wie schwierig ein foto zu machen war. dafür gibt es auch keine fleiskärtchen. letztendlich zählt für mich nur das ergebnis.
    schön finde ich, das du aber auch selbstkritisch genug mit dem bild bist.
    gruß gustav
  • Rudi Töws 12. Dezember 2003, 1:00

    @Gustav: Kritik ist auch dabei angebracht...klar ist es Mittelmaß bis schlecht. Bin ja auch ein eher mittelmäßiger Fotograf (mein ich ganz ehrlich!) oder kann man nach 5 Monaten perfekte Bilder erwarten...das Bild sah vorher total anders aus. Habs in PS so bearbeitet, dass es für mich die meiste Aussagekraft hatte. Ich mache meine Bilder alleine so mal im Alltag nebenbei und kann mir da keine aufwendigen Softboxen oder Studios oder was auch immer leisten. Meine Bilder entstehen am Computer. Klar, ein bisschen fotografisches Auge sollte man schon vorher beim Knipsen haben...hab mal so bei anderen Galeriebildern geschaut. Kritisierst ja gern und viel. Ist auch mal dran denke ich...und jetzt mein Vorschlag an dich: Du fotografierst mein Bild so wie es für dich perfekt ist und dann stellst du es in die fc rein...ist doch ein faires Angebot oder nicht?

    Und trotzdem hatte das Bild den Leuten was zusagen. Für mich spiegelt das Foto die Beziehung zu Gott wider. [Für alle, die meine Version der Interpretation wissen wollen.]

    In dem Sinne schöne Grüße...Rudi =o)
  • Murielle Schuller 11. Dezember 2003, 21:30

    Mich auch! Ach ja, und... ich gratuliere! (o;
    LG Murielle
  • Tante Rina 11. Dezember 2003, 20:49

    ui
    freut mich

    =)))
  • V. Munnes 11. Dezember 2003, 20:27

    Mein Glückwunsch und freudiger Zuwachs, für meinen Favoritenordner ! ; - ))))

    LGalfred-
  • Gustav Kalischewski 11. Dezember 2003, 20:05

    ich finde das bild von der qualität eher mittelmaß bis schlecht.
    warum:
    die große hand schwebt frei im raum!!!
    wahrscheinlich für das foto freigestellt.
    irgendwie hängt an beiden händen nichts dran, noch nicht mal ein arm.
    gruß gustav
  • Dieter Wundes 11. Dezember 2003, 19:03

    Herzlichen Glückwunsch. Gruß Dieter
  • Harald Lederle 11. Dezember 2003, 18:23

    Sehr schönes Foto das unter die Haut geht
  • Peter Padawitz 11. Dezember 2003, 18:22

    Es gibt viel technische Perfektion in dieser Community, aber nicht ganz so viel Innovation, was Motive, Kompositionen und Effekte anbelangt. DIESES Foto verbindet zweifellos beides!!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner EmotionX
Views 16.092
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 11. Dezember 2003
172 Pro / 149 Contra

Öffentliche Favoriten