geblitzt - Tesaschnecke

geblitzt - Tesaschnecke

3.830 104

SuR 73


Premium (Pro), Emden

geblitzt - Tesaschnecke

Aufnahme mit Blitz im Cafe Grusewsky

geblitzt - WC
geblitzt - WC
SuR 73

Kommentare 105

  • Erhard K. 27. November 2013, 11:50

    Noch ein pro.
  • SuR 73 26. November 2013, 11:04

    @Pekka
    das geht mir genauso.

    @physiater
    Freut mich. Die ganz besonderen Bilder kommen nur selten.

    @M.Wenzel
    Die Vorerfahrung prägt die Qualität des "Schnappschusses". Das seh` ich genauso. Die meisten Leute verwenden den Begriff jedoch despektierlich. Sollen se doch...

    @all
    Danke für die nachträglichen Pro`s!

    VG
  • bernhard.engl 25. November 2013, 16:21

    Feine Kompo aus Farben und Flächen inkl. einer optischen Täuschung am Spielfeld.....
    dafür sind 43pros arg wenig, meines hättest du gekriegt
  • Redpicture 24. November 2013, 18:08

    nachträgliches pro.
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 24. November 2013, 17:41

    *grins* du hast den Blick für die kleinen Dinge
    LG Gudrun
  • Physiater 24. November 2013, 14:54

    Immer noch eins meiner TOP- FAV´s!
    Und das bleibt es auch!!!
    Gruß, Physiater
  • Manfred Wenzel 24. November 2013, 13:26

    ...und zu Pekka's Ausführungen zum Schnappschuss möchte ich noch hinzufügen: der Schnappschuss entsteht intuitiv aus dem Moment heraus. Die Fähigkeit, ein Bild intuitiv so zu gestalten, dass es auf den Betrachter harmonisch, anregend, aufregend, bewegend, faszinierend (beliebig lang fortzusetzen....) wirkt, ist doch genau das, was man gemeinhin als "fotografische Begabung" bezeichnet.

    So gesehen ist der Schnappschuss eigentlich eine Königsdisziplin...
  • Pekka H. 24. November 2013, 12:38

    Wiedersehen macht Freude. In diesem Fall ganz besonders. Ist unser 'Quasi-Erstkontakt' tatsächlich erst gut ein Jahr her? So viele Bilder sind seitdem an mir vorbeigezogen, die meine Sichtweise beeinflusst haben;-)

    LG Pekka
  • Gerrit Elshof 24. November 2012, 9:29

    Hallo schallundrauch73, jetzt bin ich über deine freundliche Anmerkung hier bei dem vieldiskutierten Bild gelandet. Mir gefällt es sehr, es greift gerade das auf, was ich auch für mich entdecke: Das Blitzlicht als Gestaltungsmittel.

    Aber hier merkt man, dass nicht nur das Blitzlicht zur Gestaltung genutzt wurde, auch die Linienführung. Es ist eine interessante Komposition geworden.
  • Michael-Spiess 12. November 2012, 10:27

    Das kommt dabei raus, wenn Stehplätze abgeschafft werden sollen, nur weil mit Tesaschnecken geworfen wird ;-))

    Viele Grüße
    Michael
  • SuR 73 12. November 2012, 8:09

    @the cappuccino kid
    dein Vergleich gefällt mir auch (-:
  • SuR 73 11. November 2012, 22:03

    @Schein Werfer
    dein Vergleich gefällt mir
  • Schein Werfer 11. November 2012, 21:36

    sach ich doch: Jazz hat in der Hitparade Gott sei Dank keine Chance. Sonst wärs ja keiner ...
  • SuR 73 11. November 2012, 19:18

    Ich bin zufrieden. Es war spannend. Es war offensichtlich kein Mainstream-Foto (-:
  • Physiater 11. November 2012, 19:06

    hey, 43 ist gar nicht schlecht, das passt scho´! ;-)
    Gruß, Physiater

Informationen

Sektion
Views 3.830
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SAMSUNG WB500, WB510 / VLUU WB500 / SAMSUNG HZ10W
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/750
Brennweite 4.2 mm
ISO 80

Öffentliche Favoriten