Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
246 12

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Geblitzt

im Ährenfeld: Kornblume

Kommentare 12

  • Fritzla 12. Juni 2007, 15:43

    Hi, D I A N A,
    wenn man's so sieht, muss ich Dir voll zustimmen:
    Es geht ja doch häufig darum, im Alltäglichen das Besondere, wenn nicht sogar das Einmalige zu sehen.
    LG Fritzl
  • Diana Behrendt 3. Juni 2007, 12:09

    Sehr interessante Bearbeitung! Eröffnet glatt neue Sichtweisen.
    Gefällt mir.
    Gruß .
  • Fritzla 2. Juni 2007, 16:29

    Hi, E l l E N Spinnler,
    ja, es sieht doch anders aus, als man gemeinhin von einer "anständigen" Kornblume erwartet.
    Und genau dadurch entsteht etwas Anderes, vielleicht auch Interessanteres..
    LG Fritzl
  • Ellen Spinnler 2. Juni 2007, 11:37

    Different, aber es hat gleich wohl sein reiz :-)
    lg. Ellen
  • Fritzla 1. Juni 2007, 23:31

    Hi, J U L I A,
    ja, das ist sie, wenn nicht genau die gleiche, so doch ihre Schwester drumherum.
    Die hab ich halt genommen und in die Röhre gesteckt, ein paarmal kräftig durchgeschüttelt ;-)))
    LG Fritzl
  • Fritzla 1. Juni 2007, 16:31

    Danke, lieber H E L M U T,
    für Deine Super--Einschätzung. Ja, ein gleichmäßiges Kornblumenblau war mir durch den Blitz nicht mehr möglich, und ohne wäre es jenseits von gut geworden.
    LG Fritzl
  • Helmut - Winkel 1. Juni 2007, 16:07

    Das sieht faszinierend aus, Fritzl! So, als ob die Blätter von einer Aura umgeben sind - was ja tatsächlich auch der Fall ist - die Du irgendwie - mit Deiner magischen Kamera - für uns sichtbar gemacht hast.
    Klassebild von Dir!!
    LG Helmut
  • Fritzla 1. Juni 2007, 15:11

    Hi, E L L E N,
    ja, kann man nicht immer machen, sonst wird es langweilig. Eignet sich sehr für Draufsichten.
    LG Fritzl
  • Fritzla 1. Juni 2007, 15:09

    Hi, P E T R A ,
    genauso ist es ja.
    Naja, erstmal konnte ich den Blitz nicht dosieren, den eingebauten und leider bin ich (noch) nicht im Besitz eines sog. Ringblitzes, der für diese Art von Aufnahmen sehr geeignet wäre.
    Und dann, der Blick in die Röhre, hast recht, bringt immer ungewöhnliche Perspektiven, kann aber auch serhr reizvoll sein.
    LG Fritzl
  • Fritzla 1. Juni 2007, 15:06

    Hi, danke, W O L F,
    naja, ich wollte unbedingt mal die vielbesungene Kornblume in den Kasten bringen,
    Du weißt ja:
    "Kornblumenblau sind die Augen der Frauen beim Weinen", wie der alte Faschingsschlager heißt.
    Stimmt ja inhaltlich gar nicht...
    LG Fritzl
  • Fritzla 1. Juni 2007, 14:48

    Hi, B R I G I T T E,
    ja, weißt Du, es heißt ja "kornblumenblau sind die Augen der Frauen beim Weinen"...,, und die sind dann immer so wässerig hell, nicht dunkel.
    Daran hab ich eben gedacht, liebe Brigitte...
    LG Fritzl
  • just a moment 1. Juni 2007, 8:02

    Etwas ungegewöhnlich, aber schon wieder künstlerisch.
    LG Petra