geballte Brummi - Power

geballte Brummi - Power

460 4

C- M


kostenloses Benutzerkonto

geballte Brummi - Power

Fuhrbetrieb in OWL am Wochenende
Canon EOS 100, Fuji S 200

Kommentare 4

  • Herbert Svatunek 26. März 2002, 22:05

    @Christoph: es tut gut, wenn Feedback auch so aufgenommen wird, wie es gemeint ist - nämlich als Idee!
    Irgendwie war es mir ja bewusst, dass Du auch das triste Wetter mit drauf bringen wolltest, aber versuche mal, mit einem Lineal oder ähnlichem das letzte Fünftel abzudecken. Geht an sich nichts an der Wirkung verloren. Ein wenig mehr Himmel würde - denke ich - auch das triste Wettergeschehen zusätzlich unterstreichen. Und dann noch etwa 1/2 Blende überbelichten, und der Effekt ist gnadenlos!
    Aber wie geschrieben: das Foto hat mich schon sehr viel meiner Aufmerksamkeit auf sich gezogen - und das passiert mir nicht bei jedem Foto; und es gefällt mir auch so ganz hervorragend!
    Herby
  • C- M 26. März 2002, 11:12

    @ Herbert
    danke für den ausführlichen Kommentar!
    Mein Gedanke bei der großen Asphaltfläche war, damit die Tristesse der Situation zu unterstreichen. Leichte Diagonalen sind ja vorhanden, aber die Gleichförmigkeit der in Reihe stehenden LKW's wäre bei einer stärkeren perspektivischen Verkürzung nicht mehr so im Vordergrund.
    Bei Gelegenheit werde ich nochmel eine alternative Lösung versuchen, mit Regenwetter haben wir hier an sich keinen Mangel...
    Gruß Christoph
  • Herbert Svatunek 24. März 2002, 13:18

    Hallo Christoph,
    jetzt habe ich mir dieses Bild immer und immer wieder angesehen; damit hast Du schon mal "gewonnen", denn das zieht die Aufmerksamkeit auf's Bild und ladet zum Beobachten ein. Die Idee, diese "Kolonne" abzulichten, ist einfach fantastisch. Die Stimmung (schlechtes Wetter) kommt ebenfalls super rüber, die Belichtung exakt auf das Motiv abgestimmt, die Farbsättigung genau richtig und die Schärfe ist ausreichend gewählt; kann man nicht meckern. Einfach eine gute Umsetzung einer alltäglichen Situation!
    Ein paar Verbesserungsvorschläge? Nun, im Gegensatz zum Frank denke ich, dass Du nicht zu weit rechts, sondern zu weit links gestanden hast. Die Linie, die diese Fahrzeuge ziehen, geht mir einfach zu gerade mitten durch das Bild. Ein Standort weiter rechts hätte es ermöglicht, Diagonalen ins Bild zu bringen (durch die immer kleiner werdenden Fahrzeuge). Außerdem scheint mir der Ausschnitt nicht allzu glücklich gewählt, da der Asphalt kaum was zum Eindruck beiträgt. Etwa 1/5 der Bildhöhe könnte man glatt wegschneiden und/oder die Kamera ein wenig mehr nach oben richten (damit hätte das Gebäude hinten mehr Raum zum "atmen" - mir scheint der Schornstein zu sehr am oberen Rand zu kleben und möglicherweise sogar angeschnitten zu sein [Antenne?]).
    Aber insgesamt emfpinde ich, dass die Menge der positiven Aspekte überwiegt! Toll!
    Herby
  • cosylinchen 24. März 2002, 1:21

    Leider ist das Haus schief abgebildet.Hättest Du einen Aufnahmestandpunkt gewählt, der etwas weiter links gelegen hätte, wäre es ein tolles Bild geworden.
    Gruss Frank

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 460
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz