Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
783 17

Andreas Grav


Free Mitglied, Hamburg

Gebäudesequenz

Blick vom Werkstor auf die Papierfabrik Laakmann. Den Motor hat dort schon seit 8 Jahren niemand mehr abstellen müssen...

Sony F-707 Ausschnitt verkleinert und Sättigung gegen "0" gedreht. Aber nur fast...

Kommentare 17

  • Annette Esser 29. Juli 2003, 10:55

    Mir gefällt dieses Foto recht gut ... die verminderte Farbsättigung demonstriert die Vergänglichkeit des Gebäudes besonders gut ...... Die Idee gefällt: es ist irgendwie noch ein wenig "Leben" im Gebäude ...
    Liebe Grüsse: Annette
  • Christian Kunick 26. Juli 2003, 7:44

    Ein simples aber gutes Motiv finde ich,fototechnisch auch gelungen.

    Gruß Christian
  • Andreas Grav 25. Juli 2003, 15:04

    Jetzt noch mal für alle : Die fehlende Farbsättigung liegt nicht an der Sony sondern sie wurde so gemacht, weil es so SOLLTE. Mal was Anderes, dachte ich ;-)))

    Andreas.
  • Marc Gerlitzki 25. Juli 2003, 14:45

    Darf ich meinen Senf auch mal abgeben?
    Ich gebe Jörg völlig Recht, Das Foto ist schon ganz OK, aber zu derartigen Begeisteungsausbrüchen kann ich mich nicht hinreissen lassen:
    -Eindeutig, (durch die brutale Mittagssonne?) zuwenig Farbsättigung..(das ich sowas mal bei einer Sony schreibe, hätte ich nie gedacht :;-))
    -Die Linien hätten schon in die Bildecken laufen können.
    - Im Vordergrund hätte man eine Pfütze anlegen oder einen Hemmschuh hinwerfen können...er wirkt etwas leer.
    ansonsten siehe Jörg.

    Ich glaube Connie "übersteuert" schnell ;-))

    Schärfe ist gut, da kann ich nix finden!

    jetzt könnt ihr abwechseld auf Jörg und auf mich hauen :-))

    Gruß Marc
  • Michael Masur 25. Juli 2003, 13:57

    Jörg, egal was du genommen hast...
    nimm nächstes Mal weniger !
    :-)))))))
  • Andreas Grav 25. Juli 2003, 12:36

    @ Jörg : Super. Denke an die Kräuterbutter ;-)))

    @ Frank : Abrißspuren sind keine zu Sehen...

    Andreas.
  • Jörg Otte 25. Juli 2003, 10:06

    @Andreas :
    Ja, hatte ich.....
    Allerdings hängen die 3 lächerlichen Insassen mit durchschnittenen Kehlen in meinem Keller, das Auto steht in meiner Garage und die albernen Waffen, die die Hempflinge mit sich trugen, verkauf ich auf dem Schwarzmarkt (bis auf die Stinger, die bleibt mein...)

    Wenn die Jungs ausgeblutet sind, lad ich zum lustigen Grillnachmittag ein.......

    :-))))))))))))))

    Gruß J.
  • Andreas Grav 25. Juli 2003, 9:37

    @ Jörg :
    >Das ist das Foto einer Wand links, die zu einem Eingangsschuppen führt...
    Sehr richtig erkannt.
    >Die Perspektive ist sehr normal
    Hab nie was Anderes behauptet.
    >Farben sind so gut wie gar nicht vorhanden
    Sollten sie auch garnicht.
    >Der Bildaufbau ist auch Standard....
    Möglich...
    >Ansonsten recht überbelichtet....
    Stimmt.
    >Und eine besondere Bildstimmung kommt daher nicht so auf.....
    Ansichtssache.

    Hast du eigentlich schon die schwarze Limousine mit den getönten Scheiben vor deinem Haus bemerkt ;-))))

    Andreas.
  • Torsten A. 25. Juli 2003, 1:59

    Finde, dass durch die geringe Farbsättigung eine intensivere Wirkung entsteht als wäre es SW. Gerade der begrenzte, gut gewählte Ausschnitt passt hier ebenfalls sehr gut. Schärfe auch top!
    VG Torsten
  • Connie Engel 25. Juli 2003, 1:44

    Scheiße, Jörg, sag was .... bist Du tot ?! .... das war ein Versehen ....
  • Connie Engel 25. Juli 2003, 1:19

    *peng* ;O)
  • Jörg Otte 25. Juli 2003, 1:15

    Also bitte (Lieber Andreas, bitte NICHT angegriffenfühlen !!!) !
    Das ist das Foto einer Wand links, die zu einem Eingangsschuppen führt...
    Die Perspektive ist sehr normal
    Farben sind so gut wie gar nicht vorhanden
    Der Bildaufbau ist auch Standard....
    Ansonsten recht überbelichtet....
    Und eine besondere Bildstimmung kommt daher nicht so auf.....

    So, ich hoffe trotz gegenteiliger Meinung nicht erschossen zu werden
  • Connie Engel 25. Juli 2003, 1:09

    Exzellente Bildstimmung !!! Tolle Perspektive, Super Farben, Klasse Bildaufbau ... hier stimmt alles !!!
    vlg, Connie
  • Jörg Otte 25. Juli 2003, 1:07

    Die Mauer links wirkt schon SW !
  • Christian Pahl 25. Juli 2003, 0:25

    Wieder eine interessante Laakmann-Aufnahme. Heute noch gut in Schuß, noch ohne Graffitis. 20 Jahre weiter siehts dann so aus:

    Nach den Sprayern kommt der Abriß (2)
    Nach den Sprayern kommt der Abriß (2)
    Christian Pahl