Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Gaukelei (mit Gedicht)

Gaukelei (mit Gedicht)

2.589 24

Martina I. Müller


Premium (World), Halle(Saale)

Gaukelei (mit Gedicht)

***********************************
Das, was man zu sehen meint,
ist oft nicht das, als was es scheint.
Man sieht drum aus dem Reisebus,
nicht der Weisheit letzten Schluss.
*
Die Spiegelung von Fensterscheiben
will ihre Spiele mit uns treiben,
kann alle Eindrücke verfitzen
so, als ob wir draußen sitzen.
*
Was links und rechts vorüber eilt,
wird den Scheiben mitgeteilt,
diese ordnen anders zu,
was erblicken ich und du.
*
Rechts und links, das ist beileibe
nicht dasselbe in der Scheibe,
ist vertauscht, irrational,
das Beste ist - guck noch einmal !
;-)
**************** MM **************

= Das Auge sieht Gauklern misstrauisch auf die Finger, liebt aber Spiegelbilder =

*~*~*
Am Dienstag ist Spiegeltag ...
Dies ist mein Beitrag für den 14.01.2020
;-)
Wer mitmachen möchte, ist eingeladen, bei
seiner Anmerkung auch sein aktuelles
Spiegel-Bild zu verlinken, damit sich
eine rege Diskussion entwickelt.
*~*~*

... Leider bin ich derzeit krank und darf nicht gehen und nicht viel sitzen.
Vielleicht darf ich wenigstens mein Bild auf die Reise schicken.

Kommentare 24