indugrafie (punkt) de


Premium (Basic), Ruhrgebiet

Gasbehandlung

... der Kokerei Prosper in Bottrop. Dieses Foto dokumentiert, wie stark die Emissionen einer Kokerei sein können.
Wenn man dagegen die Kokerei Schwelgern sieht, die zwar ebenfalls Gase verlassen (die man meistens nur auf
der gegenüber liegenden Rheinseite riecht), ist man über den geringen Rauchausstoß überrascht.
Oder anders formuliert: Als ich an diesem Abend die über Prosper wabernde gelbliche Rausgaswolke sah,
war ich erschrocken und konnte mir ansatzweise vorstellen, welchen Belastungen die Anlieger der
Kokerei Zollverein in den ersten Betriebsjahren ausgesetzt waren.

11.10.03: 25s , f6.3, ISO100, 176mm

Ich habe keine Tonwertkorrektur vorgenommen, Weißabgleich: Kunstlicht.
selektiv geschärft, schrittweise verkleinert, selektiv geschärft.

Der Kohlenberg rechts war nicht zu vermeiden, andere Standpunkte waren
wegen der dichten Büsche unmöglich.

Kommentare 17

  • Andreas Grav 27. Oktober 2003, 22:16

    Schöne Ansicht. Die klare Struktur im Schornstein gibt einen guten Kontrast zum dunstigen Hintergrund. Der Schornstein vermittelt den Eindruck, das das Bild schief ist, aber das täuscht sicherlich nur.

    Andreas.
  • R.Werle 27. Oktober 2003, 21:20

    @Björn....Grossenbaum ist der Orsteil von Duisburg mit am meisten Grün und Wald und Seen........

    Gruss Rainer
  • Jörg Otte 27. Oktober 2003, 16:00

    Alle nicht mit den Sinnen wahrnehmbaren "Gifte" und anderes Dreckszeug sind das, was wirklich "weh" tut !
  • indugrafie (punkt) de 27. Oktober 2003, 15:17

    Besten Dank für Eure Anmerkungen, hat mich gefreut!
    @Jörg S.: Ich wollte dort auf jeden Fall nochmal hin, vielleicht kommt man ja noch besser ran.
    @Christian:
    @Rainer: Ich kenne Großenbaum nicht. Kann ich nix zu sagen. Aber ich stimme Euch zu, ich rieche Kokereien auch lieber als Gülle, aber die Geruchskonzentration war in diesem Moment einfach zu hoch!
    @Connie: Ich kann Dir zur Steigung des Kamins momentan nichts sagen, wird aber wohl so sein, daß im Bild keine Verzeichnungen waren, also auch hier kein Abbildungsfehler.
    @Jörg O.: Meinst Du jetzt Strahlung?
    @Oliver: Ja, die Anlage ist in Betrieb! Kokereien sind bei mir momentan ein großes Thema, auch wenn ich erst bei zweien, die in Betrieb stehen, war. Ansonsten hab ich in meinem fh noch welche von Zollverein, schlechte Qualität aber.
    @Marc: Das kann ich nicht beurteilen, on das eine Fackelprobe war, es spricht aber viel dafür, da alle brannten.

    Gruß Björn
  • Marc Gerlitzki 27. Oktober 2003, 10:12

    Naja, eine Dreckbude wird das schon nicht sein, sonst hätte Bärbel schon angeklopft.
    Schön die Fackel mit ewschicht, da dies nachts ist könnte es auch ein Fackelprobe gewesen sein, so eine art Generalprobe ob die Dinger auch zünden, gab es auf KAT jede nacht, in Schwelgern weiss ich das garnicht.

    Am besten finde ich die, die in Grossenbaum wohnen und sagen sie hätten nichts gegen Qualm und Dreck:-))))

    @ Oliver: Kennst Du die Völklinger Hütte noch als die in Betrieb war? DAS muss ein Loch gewesen sein.

    Gruss Marc
  • Jörg Otte 26. Oktober 2003, 23:17

    Schlimm is die Ka**e, die man nicht sieht, riecht oder schmeckt - die macht lustig !!

    Ansonsten ganz gut gelungen

    Gruß J.
  • Christian Brünig 26. Oktober 2003, 23:11

    @Rainer: nein, Arbeitsweg nach Düsseldorf zu weit.
  • R.Werle 26. Oktober 2003, 22:59

    Christian möchtest du denn in Bruckhausen wohnen ??

    Rainer
  • Christian Brünig 26. Oktober 2003, 22:57

    teurer und nicht revier-typisch jedenfalls;-)
  • R.Werle 26. Oktober 2003, 22:54

    @Christian.....Der Duisburger Süden war doch schon (fast)immer etwas bessseres,oder ????

    Gruss Rainer
  • C. Engel 26. Oktober 2003, 22:39

    Wer mit schicken Fotos heimkommen will, muss leiden ;o)
    Dein Leid hat sich jedoch definitiv gelohnt ... Ich mag so dunstige Bilder sehr gerne !!!
    Hat der Schlot links tatsächlich so eine steile Steigung ???
    Gruß, Connie
  • Christian Brünig 26. Oktober 2003, 22:35

    @Rainer: früher auch so - etwa auch im bürgerlichen Großenbaum?
  • R.Werle 26. Oktober 2003, 22:32

    Ich muss leider Christian zustimmen.....besser als wenn´s noch Bauenhof riecht,oder ???


    Gruss aus Duisburg(Früher sah es hier auch so aus!!!)
    Rainer
  • Christian Brünig 26. Oktober 2003, 22:16

    @Björn: genau deshalb liebe ich Kokereien!;-) Ach ja: und allemal besser als Gülle;-)
  • indugrafie (punkt) de 26. Oktober 2003, 22:15

    Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, daß diese gelbliche Rausgaswolke ziemlich übel roch, was m.E. durchaus Indikatoren für ernstzunehmende Emissionen sind.