Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
948 1

Garda

An Dich


Das Glitzern der roten Abendsonne in den Wasserpfützen
auf dem Teer der Straße.
Das Singen der Segelschiffe, im Hafen liegend.
Die Farbspiele der Algen in deinem Wasser.
Die Zeichen der Vergangenheit in deinen Bergen.
Die bunten Fischerboote.
Der Geruch deiner Gassen.
Die Klänge deiner Menschen.
Du bist besonders.
Du schaffst es, meine Seele tanzen zu lassen,
jedes mal,
wenn meine Gedanken
auch nur einen
winzigen Augenblick
deiner Schönheit
schenken.

Kommentare 1

  • Christoph Grabo 19. April 2003, 12:18

    lass mal lieber diese schwarzen ausschnitte und versuche mal was mit ebv am hintergrund zu machen. kommt bestimmt besser rüber.
    so long