Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

2.089 3

Sven Jünger


kostenloses Benutzerkonto, Irgendwo im Nirgendwo

Ganzzug

Das nenn ich mal einen gelungenen Werbeträger.
Die seit neuestem mit K+S Werbemotiven beklebte 185 152 zieht hier einen mit Kaliendprodukten beladenen Ganzzug aus 15 fabrikneuen Kali-Wagen vom Typ "Tanoos" in Richtung Hamburg. Das Bild entstand am ehemaligen Grenzbahnhof Gerstungen.

Canon EOS 350D | EF 28-105mm 1:3.5-4.5 @ 50 mm | ISO 400, 1/640, F 5.6

Kommentare 3

  • Markus Peter 17. März 2007, 10:46

    Kann mich dir nur anschließen, ein wirklich gelungener Werbeträger. Schön eingefangen

    VG Markus
  • Sven Jünger 13. März 2007, 20:03

    @ Hartwig: Du hast natürlich Recht! Es sind achtzehn Waggons.
    Das kommt dabei heraus, wenn man sich blind auf das verlässt, was man gesagt bekommt, statt einfach mal nachzuschauen. :-/
  • Thomas Reitzel 12. März 2007, 23:40

    Unverkennbar Gerstungen! Wenn man das so sieht - das hätten wir uns damals wohl nicht träumen lassen, wie?
    An dieser Stelle hättest Du keine Chance gehabt zu fotografieren.
    Schön, daß Du da grade die 185 152 erwischt hast und neue Wagen dazu!
    Dazu paßt auch, daß die Landschaft noch wenig aus dem wintergrau herausgekommen ist.
    Umso mehr leuchtet der Zug.
    LG Tom

Informationen

Sektion
Views 2.089
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten