Der Westzipfler


Premium (Pro), . . . aus dem Maasland

Ganz schön grimmig . . .

. . . schaute dieser mächtige Seeadler drein, der majestätisch an uns vorbei flog und uns einen abschätzigen Seitenblick zuwarf. Wir saßen gerade erst zwei Stunden am Bodden und genossen neben der Stille und Aussicht die schier unglaubliche Vielfalt an Brach-, Wat- und Zugvögeln, als mir mein allererster Seeadler in freier Wildbahn vor die Linse flog. Man musste nur aufpassen, die Kamera nicht kurzzeitig aus der Hand zu legen, sondern diese tunlichst immer im Anschlag zu haben, dann flogen einem die Motive nur buchstäblich so zu, ohne dass man groß seine Position hätte ändern müssen. Meiner Frau gebührt übrigens die Ehre, den Adler als Erste am Himmel entdeckt zu haben!

Rügen + Hiddensee
Ordner Rügen + Hiddensee
(28)


.
.
.
.

Kommentare 28

  • Jürgen Kopelke 16. Februar 2019, 14:24

    Es ist immer etwas Besonderes, einen Adler in freier Natur wieder sehen zu dürfen.
    Tolles Foto
    LG Jürgen
  • Esther Margraff 13. November 2018, 9:52

    wow, sehr beeindruckend!!
    Lieben Gruß
    esther
  • Analogdigital 10. November 2018, 12:36

    Sensationell
  • Ulrich-Guhl-Naturfotografie 8. November 2018, 9:12

    Zu diesem Foto meinen herzlichen Glückwunsch. Das sind Momente die Du nie vergisst. GU
  • rolvin 6. November 2018, 21:20

    Viel besser geht wohl nicht mehr. Sehr beeindruckend dieses wunderschöne Tier.
    VG Roland
  • Klaus Zeddel 5. November 2018, 20:25

    Das nenne ich eine gelungene Momentaufnahme, wunderbar vor dem blauen Himmel in hervorragender Schärfe konntest Du den prächtigen Greifvogel in dieser großartigen Flugpose festhalten.
    LG Klaus
  • Norbert REN 4. November 2018, 18:33

    Sehr gut erwischt in einer 1A Körperhaltung.
    LG. Norbert
  • Ruth U. 4. November 2018, 18:04

    Das war zwar Glück, dass er vorbei flog, aber es war Können, dass Du ihn so klasse im Bild festgehalten hast, ganz fein ist auch das Licht, beneidenswert, dass Du den majestätischen Vogel gesehen hast. 
    LG Ruth
  • Brigitte Hoffmann 4. November 2018, 16:48

    Das war wirklich - neben deinem Können- auch
    großes Glück, Markus! ;-))
    Mir ist ein "Schnappschuss" dieser Art noch nie gelungen.
    Tolle Aufnahme!
    Grüßli Brigitte
  • Anne Berger 4. November 2018, 16:12

    Wildlife-Bilder dieser Art sind immer ein besonderes Glück, das auch ich sehr zu schätzen weiß. Klasse Flugstudie von diesem majestätischen Vogel! Ein Lob auch an deine Frau. :-) 
    LG Anne
  • Kurt Stamminger 4. November 2018, 15:47

    Da ist Dir ein perfektes Bild gelungen.  LG Kurt
  • Maren Arndt 4. November 2018, 11:21

    Oha - das Erlebnis blieb mir bisher verwehrt. Aber, wir planen wieder für´s Frühjahr ;-)
    Liebe Grüße
    Maren
  • Rolf Kammler 4. November 2018, 10:13

    Eine wahrhaft imposante Flugbild-Aufnahme dieses majestätischen Adlers, Markus!
    Kompliment!
    Liebe Grüße
    Rolf
  • Ralph.E 4. November 2018, 9:47

    Das ist nicht grimmig, sondern konzentriert :-) ... top Qualität.

    Gr
  • Eva Winter 4. November 2018, 9:36

    Die prachtvollen Raubvogel konntest du aber in einer exzellenten Bildqualität festhalten. Da freut man sich doch besonders.
    LG Eva