Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Sonja Haase


Pro Mitglied, Schönbach, Sachsen

Ganz schön geschlaucht...

... schaut diese Raupe schon aus.

Oder: Am feinen Haken!

Diese räuberische Wanze hatte eine Raupe am Saugrüssel hängen.


Sony a 700
Sony Makro 100 mm
Freihand
Ausschnitt, bearbeitet

Komplette Aufnahme " Ganz schön geschlaucht"
Komplette Aufnahme " Ganz schön geschlaucht"
Sonja Haase

Kommentare 20

  • Bernhard Buchholz 22. August 2013, 18:32

    Das ist doch echt klasse, diese Scene richtig getroffen, Farben und Schärfe sind richtig gut, auch die Freistellung gefällt mir

    Gruß Bernhard
  • Sonja Haase 6. Mai 2011, 22:31

    @Dietrich: Danke für die genaue Bestimmung. Viele Grüße, Sonja.
  • Dietrich WERNER 6. Mai 2011, 10:17

    Es ist der nützliche Waldwächter mit dem Namen Arma custos aus der räuberischen Unterfamilie Asopinae der Baumwanzen (Pentatomidae).
    Gruß Dietrich
  • Anke Barke 5. Mai 2011, 21:24

    Ja, die Wanzen... sie sind räuberisch und scheuen auch keine größeren Beutetiere. Sehr schön aufgenommen. Liebe Grüße ANKE
  • Angelika Ehmann-Eilon 5. Mai 2011, 16:22

    Auch ich habe so etwas noch nie vorher gesehen, bin darüber erstaunt, was dieses kleine Wanzenwesen da am Haken hat, aber dies hast Du uns ja auch sehr gut im Text erklärt, dazu eine wunderbare Aufnahme in bester Qualität ! Die Farben finde ich darin auch sehr gut!!!
    Gruß Angelika.
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 5. Mai 2011, 15:55

    Was für eine interessante Szene! Toll erwischt und mit prima Schärfe aufgenommen.
    LG Heike
  • Charly 5. Mai 2011, 15:16

    Neid! Wegen Motiv und Quali! Dickes Lob!
    LG charly
  • Lichtspielereien 5. Mai 2011, 11:19

    So was sah ich noch nie .
    Tolle Aufnahme schöne Doku und prima Foto.
    LG
    verena
  • 110 kilo 5. Mai 2011, 10:19

    Ganz toller Bildaufbau. Klasse Farben und eine hervorragende Schärfe
    HG 110 kilo

  • Himmelsstürmer 5. Mai 2011, 9:18

    Oh je, nun isse leer :-(
    Das bekommt man nicht alle Tage zu sehen.
    Ihr Beiden seit den Grausamkeiten auf der Spur gewesen. :-)

    HG Ulli
  • Harald Nachtmann 5. Mai 2011, 9:11

    Stark, ganz starke Aufnahme.
    Respekt!
    Gruss
    Harald
  • Klaus-Dieter Jänicke 5. Mai 2011, 8:23

    Was Du/Ihr alles entdeckt. Exzellentes Makrofoto von einem (für "normale" Leute) ungewöhnlichen Vorgang.
    Das Fotografen-Duo Sandra/Sonja bringt ja wirklich super Ergebnisse.
    Lb. Gr. Klaus
  • Jänkyboy 5. Mai 2011, 7:55

    Ein Pausensnack von Mutter Natur...
    Wunderbar, dass Ihr zu der Szene dazugekommen seid. Das ist zwar makaber, aber mir gefällt's
    Schöne Grüße aus Nienburg, Mathias
  • Martin Gratz 5. Mai 2011, 7:35

    Wow Sonja,das hab ich so auch noch nie gesehen.
    Eine solche Situation zu fotografieren gehört zum Traum eines jeden Naturfotografen.
    Top Quali,neidischguck!
    LG Martin
  • Rainer und Antje 5. Mai 2011, 7:01

    Ein wenig gruselig, aber das ist eben die Natur. Die Fotos sind spitze.
    L.G. Antje

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Views 535
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A700
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100.0 mm
ISO 200