Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
376 4

Bianca Geier


Free Mitglied, Römerberg

Ganz nah

hab ich unsere Mieze mal erwischt heute. Selten genug das sie mal stillhält :-)

Kamera: Olympus Camedia C-720 Ultra Zoom

Kommentare 4

  • Monika Bernauer 18. Februar 2003, 21:12

    Da hast du sie ja richtig gut erwischt :-)) Willst mir wohl Konkurrenz machen ;-)
    LG Moni
  • Bianca Geier 19. Januar 2003, 17:37

    Erstmal danke für die Anmerkungen.
    @Romy, da schimmert noch ein kleines Stück ihres roten Halsbandes durch *g*

    @HaDi, na mit ein paar Tricks klappt das bei ab und zu. :-)

    @Benjamin , ja die lebt, ist doch mein kleiner Wirbelwind:-). Von den Schatten hab ich jetzt nicht so die Ahnung, bzw. was du genau meinst. Aber Katzen suchen es sich nicht aus, wo und wie sie gerade sitzen *g*.

    @Regina. Stimmt die sind sich ähnlich:-) Und mit dem wo Mieze ist zum ablichten hast du vollkommen recht .

    Lieben Gruß an alle bianca
  • Benjamin Kupferkaliumcarbonat 19. Januar 2003, 16:40

    Dafür das Katzen lebhafte Tiere sind hast du es gut geschaft sie in solch einer starren Pose festzuhalten !
    Lebt dieses Tier oder ist sie ausgestopft?
    Zu der Bildgestalltung wäre es noch schöner gewesen wenn sie weiter von der Wand entfernt wäre damit der Schlagschatten nicht so extrem dargestellt wird.
    Aber dardurch das du sie so gut ausgeleuchtet hast kommen kleine Details wie ihre Fell gut zur Geltung

    gruß
    Benjamin
  • Samashy 19. Januar 2003, 16:28

    Wow, die schaut ja aus wie mein Luigi! Was hat sie unten am Hals gemacht?

    Ziemlich wachsamer Blick!

    Gruß, Romy

Informationen

Sektion
Views 376
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz