Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.035 1

Joerg Fischoetter


Pro Mitglied, Renningen

Galle, I

Vor ca. 300 Jahren wurde dieses Fort von Holländern errichtet und diente als Handels- und Verbindungsmetropole. Die alten Gebäude wurden zum Glück nicht von modernen Kompakthochbauten verdrängt, was den ursprünglichen Charakter einigermassen erhält. Galle geniesst den Status "Weltkulturerbe".

Auch hier hat der Tsunami 2004 viele Menschenleben gefordert und enorme Schäden verursacht.

Infos:
http://en.wikipedia.org/wiki/Galle
http://www.explorelanka.com/places/south/galle.htm
Position:
http://maps.google.de/maps?ie=UTF8&hq=&hnear=Australien&ll=6.024285,80.218477&spn=0.002673,0.003031&t=k&z=18

Kommentare 1

  • Wolfgang Kölln 8. Februar 2010, 18:32

    Eine sehr interessante Ansicht, Jörg; sieht wirklich sehr schön aus! Mir gefällt vor allem das "Ensemble" aus Leuchtturm und Palmen...
    Gruß Wolfgang