451 0

Marita K.


Premium (Basic), Reutlingen

*gähn*

Der Reiher saß ziemlich lange auf einem Ast und ließ es sich gutgehen. Zwischendurch putzte er sich. Dann gähnte er herzhaft und anschließend ruhte er sich mit ausgebreiteten Flügeln weiter aus.



Aufgenommen mit einem geliehenen Canon 100-400, Brennweite 400 (640 mm), 500stel, F 5,6, Bel.-Korr. -2/3
Leider habe ich auf keinem einzigen Bild die Überbelichtung des weißen Gefieders vermeiden können. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das besser hinbekommen hätte??

Kommentare 0

Das Foto befindet sich nicht in der Diskussion. Deswegen kann es aktuell nicht kommentiert werden.

Schlagwörter

Informationen

Ordner Natur
Views 451
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz