Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

609 4

Micha11fc


Premium (Basic), München

für den Katalog

Modefotos am Strand in Spanien

Kommentare 4

  • Florian Schott 28. Februar 2007, 19:24

    @JH Photo:
    Vielleicht hab ich auch was verpasst, aber ein gutes Objektiv hilft gegen wenig Licht, aber sicher nicht gegen hohe Kontraste. Da hilft nur die richtige Ausleuchtung. Eine Aussage wie: "Vielleicht belichtet er ja auf Negativ, daß verkraftet deutlich mehr Kontrast als Dia oder Digital" wäre da schon sinnvoller.
    Nicht alle photographischen Probleme kann man mit teuren Objektive meistern.
    mfG Flori
  • JH Photo 27. Februar 2007, 9:50

    ich finde das sehr gut mal zu sehen wie jemand arbeitet.
    auch ohne aufheller gehts sicherlich bei dem richtigen objektiv.

    *G* wobei ich für katalogfotos auch andere umgebungen wählen würde *G*
  • Micha11fc 25. Februar 2007, 10:22

    Beim Strandspaziergang sah ich eine Gruppe, die diese Aufnahmen vorbereitete und dann mit dem Shooting anfing. Ich habe dies als Schnappschuss festgehalten, bin also nicht der Fotograf auf dem Bild. Es stand noch jemand daneben mit einem großen runden Aufhellschirm (mit wenig Wirkung) allerdings nicht auf dem Bild sichtbar. Es ging um irgendeinen Modekatalog.
    Danke für den Kommentar,
    Micha
  • Uwe Ehlert 23. Februar 2007, 22:36

    Ich frage mich nur für welchen Katalog.
    Aus meiner bescheidenen Sicht fehlt da aber nich etwas wie z.B. Gesicht nicht aufgehellt etc für eine
    "echte" Katalogaufnahme.

    UWe