für buddy marc...

für buddy marc...

2.448 14

Reto Boltshauser


kostenloses Benutzerkonto, us em schöne oberland

für buddy marc...

dieses bild widme ich Lehmann Marc , der sich aus der fc für unbestimmte zeit verabschiedet hat. er hat die fc bereichert und wird im afrika channel fehlen.
marc, du warst immer kollegial, hast stets respekt bewahrt und mit guten kritischen anmerkungen geglänzt. dein humor unter den vielen bildern wird uns fehlen.
halt die ohren steif...ich wünsche dir stehts "habari msuri" und machs gut.

diese afrikanischen buddys treiben jede nacht auf dem viktoria see zum fischen. auf ihren selbstgebauten flossen aus alten kanistern, styroporabfällen und schilfmatten...immer dabei: zigaretten und ihr boha-spiel gegen langeweile. an der grossen zehe ist der silch befestigt...ich finds klasse!

Kommentare 14

  • Elke Jatzkowski 30. März 2007, 17:36

    Leider kenn ich Marc nicht, aber das Foto ist super und danke für die erklärenden Worte. Grüße Elke
  • Jeanette Th. 28. März 2007, 20:58

    Auf den ersten Blick würde ich sagen ein tolles Plätzchen zum "chillen", allerdings ist deine Erklärung beeindruckend sowas gibt es wahrscheinlich nur in Afrika.
    LG
    Jeanette
  • Upali Und Heike Kulatilaka 28. März 2007, 19:00

    Wir können uns da nur anschließen, schade, wir werden deine Fotos und deine Kommentare vermissen, aber vielleicht kommst du ja doch wieder(wir geben die Hoffnung noch nicht auf :-))). Alles Gute wünschen dir
    Upali und Heike

    Reto, das Foto ist klasse
    LG Upali und Heike
  • Lisa Holl 28. März 2007, 18:25

    Marc, ich halte beim nächsten Lagerfeuer Ausschau nach dir !
    Habe dir ja schon geschrieben, dass niemand die Lücke, die du hier hinterlässt füllen kann und soll. Hoffe klammheimlich auf einen wiederkehrenden Fc-Lustfaktor und Heilung deiner progressiven Digiphobie...!
    Ich wünsch dir was!

    Klasse Idee von dir, Reto...schön, dass so noch ein kleiner "Marc-Dialog" mit uns allen entstand.
    Ganz davon abgesehen ein tolles "Chill-pic", dass mich derzeit zutiefst anspricht.
    lg
    Lisa
  • Jörn Dewald 28. März 2007, 10:28

    Ein bissel Gänsehaut und auch mehr als ein bisschen ":-((" beschleichen mich. Dein Bild, Reto, erheitert mich. Ich mag solche Einblicke in den afrikanischen Alltag sehr....ist soooviel anders wie bei uns. An Marc: denkt daran - "Glück verdoppelt sich wenn man es teilt". Zeig uns doch weiter Deine Bilder. LG Jörn
  • Lehmann Marc 28. März 2007, 10:06

    ... könnte einem ja echt peinlich sein , aber ich gebe zu Eure läuft die Kehle runter wie der prickelnde G&T den ich mir auf Euer Wohl genehmige (euh ..nicht jetzt ...heute Abend )
    Für den Afrika Channel mache ich mir keine Sorgen , so viele Leute mit derart grosser Liebe und offener Seele für ihr Objekt sind hier am Werk . Ich werde das sicher weiterhin mitverfolgen ;-)
    Nur dass Ihr nicht glaubt ich würde die FC freie Zeit so wie die beiden sympathischen Kerle verbringen !!! ... wenn schon müsste anstelle der Angelrute die Kamera dabei sein ( die Analoge , ich leide zZt an progressiver Digiphobie)
    Danke Reto , danke Euch allen !
    Kwa heri ... und wer weiss , irgendwann mal am Lagerfeuer unter dem Kreuz des Südens ... ???
    marc
  • C. Termeer - Fotografie 28. März 2007, 9:20

    Nachtrag: Reto, es war wohl gestern schon ein bisschen spät, aber du hast recht: Deine Floße sind irre gut. Unglaublich, wie man sich behelfen kann, wenn man sonst nichts hat...... VG C
  • Lampropeltis Lampropeltis 28. März 2007, 9:00

    Find ich auch !! Ich fand schon den Weggang von Rainer Maxl als herben Verlust für diese Sektion und Marc haut da jetzt in die gleiche Kerbe......schade!!
    lg
    lamp
  • oribi - pictures 28. März 2007, 8:38

    "Wat is die Problem, Marc?"
    Ich dachte nicht, dass es sich um einen endgültigen Ausstieg handelt. Das wäre zu schade. :(

    Dein Bild lässt mich träumen. Ich träume ohnehin schon viel zu häufig, aber Du machst es mir ja auch nicht leicht(er). ;-)

    Wie hat sich eigentlich Euer Namibiaurlaub gestaltet; alles geklappt?

    LG Enrico & Co.
  • Anderl Rodoschegg 27. März 2007, 23:34

    tja, Marc reisst zweifelsohne ein großes Loch - gerade in den Afrika-Channel.
    Ich kann Dir an dieser Stelle nur alles gute für Dich und Deine Familie wünschen und hoffe, dass Du nach gewisser Zeit wieder hier her findest.

    Danke Reto, für die Möglichkeit noch was zu Marc zu schreiben.

    Das Bild ist absolut lässig - muss dabei einfach schmunzeln.

    LG Anderl
  • Annette Snuf 27. März 2007, 22:15

    vermisst hatte ich Marc auch schon. Und genau die Eigenschaften die Du beschreibst, Reto, sind solche die hier leider viel zu wenig ans Licht treten. Ich hoffe, er findet in seiner Auszeit was er sucht. Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen! P.S: die auf dem Bild darfestellte Situation finde ich der Hammer! Cool und erfinderisch (aus Not). es Grüessli, Annette
  • kaito u. irma k. 27. März 2007, 22:10

    irgendwie schaut das sehr entspannt aus...........aber sicher eher oberflächlich betrachtet!

    ja marc, deine fotos und statements werden uns sehr fehlen und wir sind sicher, dass du irgendwann wieder da bist! ASANTE SANA!
    bis dahin: we'll keep up the flag und du bitte die ohren steif!
    geniess deine fc-freiheit...........jetzt hast du wieder richtig viel zeit für alles mögliche ;-)
    grüessle
    irma und kai mit crew
  • C. Termeer - Fotografie 27. März 2007, 22:07

    Es ist alles gesagt, was mir auch auf dem Herzen brennt.... Gute Idee Reto, vielleicht hilft es ja was. Ich finde auch, dass irgendwie was fehlt, aber vielleicht schaut er ja doch manchmal ein bisschen heimlich???? Und vielleicht macht er ja auch nur so ein kleines Päuschen wie dein Zeitgenosse hier ???? Grüße Claudia
  • Thorsten Bock 27. März 2007, 21:58

    dem kann ich mich nur anschließen. der afrika-sektion wird etwas fehlen...
    sehr relaxedes foto ;)