Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
...fünf Rotkehlchen auf einen Streich...

...fünf Rotkehlchen auf einen Streich...

710 16

DAVP


Basic Mitglied, Oer-Erkenschwick

...fünf Rotkehlchen auf einen Streich...

...und dahinter die Wasserfontäne im Volkspark Marl bei eisigen Temp.

Kommentare 16

  • gesehenes 2. Juli 2012, 18:58

    Klasse :Die Aufreihung ist dir sehr gelungen
    Gruss
    Edy
  • warkenhelmut 23. April 2012, 14:42

    Das ist natürlich super. Gratuliere.Gefällt mir richtig gut!!
    Gruss Helmut
  • Andreas14057 12. März 2012, 16:19

    Unfassbar, das hab ich noch nie gesehen! Dachte eigentlich Rotkehlchen sind Einzelgänger mit strenger Revierteilung...
    Und sie präsentieren ihren namensgebenden Körperteil so prächtig!
    LG Andreas
  • Annette Ralla 27. Februar 2012, 8:28

    Das ist eine Aufnahme mit Seltenheitswert!
    Wenn, sieht man vielleicht ml zwei von denen zusammen.
    LG Annette
  • FotosChantal 26. Februar 2012, 13:04

    wow richtig tolles bild. die sitzen richtig schön da und dass du überhaupt zum fotomachen gekommen bist, bei uns sind die hammer scheu, selbst mit dem tele hab ich probleme nen rotkehlchen vor die kamera zu bekommen ;)
  • Marion Eckhardt 23. Februar 2012, 21:52

    Das ist Glück!
    So etwas sieht man selten.
    Wunderbare Aufnahme.
    LG Marion
  • AS for nature 22. Februar 2012, 11:27

    Du bist ein ausgemachter Glückspilz - solch eine Ansammlung dieser flauschigen Federbällchen in der Sonne und vor einem tollen Panorama.
    Einfach unvergleichlich - toller Schnitt, klasse Farben und gelungene Schärfe. Eine rundum mehr als zufriedenstellende Aufnahme.
    "oldsim" meint, es wäre eine Fotomontage - dann haben wir alle Dich umsonst gelobt, wenn es so ist?
    Übrigens: Danke für Deine toll gestaltete Anmerkung!
    LG Anita
  • En Rico 19. Februar 2012, 9:54

    Das ist ja nett!
    Habe gestern Rotkehlchenfutter bekommen,
    mal sehen was das macht :-)
  • Albi 09 18. Februar 2012, 20:53

    Um diese Aufnahme beneide ich Dich, denn ich kenne Rotkehlchen nur als Einzelgänger. ;-) Sie haben es bei eisigen Temperaturen nicht leicht, aber hier haben sie ja reichlich Futter gefunden. Schöner Bildausschnitt, intensive Farben und ein sehr weiches Licht.
    Liebe Grüße,
    Albi
  • Klaus-Peter Oelze 14. Februar 2012, 11:13

    Nun komme ich endlich dazu, deine Rotkehlchen zu kommentieren. :-)) Die hast du aber gut in eine Reihe bekommen. Was hast du ihnen erzählt? :-)))
    LG Klaus-Peter
  • ReinholdU 8. Februar 2012, 14:22

    Dein Foto ist preisverdächtig. 5 Rotkehlchen, das ist etwas ganz Seltenes. Ich mag sie so sehr. Danke für das Hübsche Foto.
    VG Uli
  • 1Engelchen 8. Februar 2012, 13:14

    WOW, wunderschööööööööööööööööön.
    Das kommt wirklich suuuper! Die kleinen süßen Piepmätze auf dem Geländer und dann mit dem Hintergrund, stark.
    Klasse!

    glg Engelchen
  • JoPucki 8. Februar 2012, 11:24

    Diese Aufnahme hat ja wohl seltenheitswert.
    Das habe ich auch noch nicht gesehen. Klasse.
    Gruß Joachim.
  • Ebert Harald 8. Februar 2012, 8:04

    eine schöne Szene,toll präsentiert,VLG Harald
  • Nscho-tschi 7 7. Februar 2012, 23:02

    sehr schöne Aufnahme *****
    lg Rosi

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Views 710
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv Sigma 70-200mm F2.8 EX APO IF HSM
Blende 22
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 200.0 mm
ISO 200