Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

2.179 22

Gila W.


Premium (Pro), Südbaden

frühmorgens

Den kleinen Sonnenröschenbläuling fand ich frühmorgens auf einer der letzten noch ungemähten Wiesen .. nun ist die Makrosaison schon fast wieder vorüber.

Kommentare 22

  • Hans-Peter B 10. Dezember 2019, 16:13

    Der rührt sich nicht vom Fleck bis er trocken und warm ist.
    Schönes Bild mit guter Schärfe
    LG Hans-Peter
  • Ralf62 27. November 2019, 9:42

    Ein klasse Makkro. Schön zu sehen die Tautröpfchen. Meisterlich gemacht. VG Ralf
  • Dorothea Weckmann - Piper 13. Oktober 2019, 22:19

    eine ganz wunderbare zarte Aufnahme ist Dir hier wieder gelungen.
    LG Dorothea
  • Marion Hörth 29. August 2019, 19:05

    Den hast Du noch wunderbar erwischt !
    Bald kommt wieder die Makroarme Zeit.....aber wir finden schon noch interessante Motive !
    LG Marion
  • Heinz Janovsky 29. August 2019, 17:39

    Sehr schön mit den Wasserperlen.
    Gruß   Heinz
  • Bernhard-M 29. August 2019, 15:26

    Frühmorgens ist, wie man sieht die beste Zeit.
    Gutes Licht, meist Windstill und am wichtigsten schlafende Bläulinge gewürzt mit Morgentau. ;-)
    Gruß Bernhard
  • H.D. G. 29. August 2019, 12:46

    Sehr gut fotografiert, tolle Schärfe, und schöne Farben.

    Gruß Dieter
  • Charly 29. August 2019, 9:07

    Den hast du wundervoll abgelichtet. Vielleicht sind ja noch einige Makromotive zu finden. Bläulinge gibt's auch noch im Oktober.
    LG charly
    • Gila W. 29. August 2019, 9:41

      Danke Charly .. das stimmt wohl, aber im Moment habe die Bauern das lang anhaltende sommerliche Wetter genutzt die Wiesen zu mähen.
  • Arne Siebeck 29. August 2019, 4:16

    Wunderschön so taubehangen auf die wärmende Sonne wartend.
    Vg arne
  • Karl G. Vock 28. August 2019, 23:47

    Klasse mit den Tautropfen.

    LG
    Karl
  • Burkhard Wysekal 28. August 2019, 23:43

    Ja schade mit der  vergangenen Insektenpracht. Bei  mir sehe  ich  höchstens  noch ein paar Wespen und Schwebfliegen an der  Goldrute.  Da  kommt  die Hornisse  und  kassiert  viele  ein. .Draußen  finde  ich sogut  , wie  gar nichts  mehr.
    Wie auch  immer, eine wunderschöne Aufnahme  vom tropfnassen Edelstein.....:-)).
    LG, Burkhard
  • laufknipser 28. August 2019, 22:47

    Ein hervorragender Treffer von dem hübschen Bläuling. Vor dem wunderschönen Hintergrund sehr gekonnt fotografiert. 
    LG herbert
  • Raymond Jost 28. August 2019, 22:37

    So mag ich diese Aufnahmen mit den Wassertropfen am frühen Morgen. Mir selbst ist so eine Aufnahme noch nie gelungen. Schärfe ist sehr gut.
  • Obelix2223 28. August 2019, 22:05

    gut hast du den noch Tau bedeckten Bläuling festgehalten
    lg joachim
  • Marguerite L. 28. August 2019, 21:54

    hervorragend aufgenommen mit den Tröpfchen, da braucht es viel Glück auch
    GrüessliM

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge
Views 2.179
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ300
Objektiv N/A
Blende 4
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 20.9 mm
ISO 125